SWR2 Leben Kein Weg zurück ins Schneeland

Tibeter im indischen Exil
Von Ingrid Norbu

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
15:05 Uhr
Sender
SWR2

Unterdrückung im eigenen Land oder Exil, auch Tibeter haben nur die Wahl zwischen zwei Übeln. Im indischen Dharamsala treffen nur noch selten Flüchtlinge ein. Die Grenze ist abgeriegelt. Der bekannteste Aktivist für ein freies Tibet in Dharamsala, Tenzin Tsündue ist im Exil geboren. Einst der Schreck chinesischer Delegationen in Indien, verfolgt er nun eine sanftere Strategie. Wie schafft man es über so viele Jahre, seine Moral aufrechtzuerhalten und die Hoffnung auf Rückkehr nicht zu verlieren?

STAND