STAND
Currentzis' Midnight Lounge (Foto: SWR, Ronny Zimmermann -)
Die zweite Ausgabe von "Currentzis' Midnight Lounge" am 23. Februar wurde wieder live aus dem Stuttgarter Jazzclub BIX in SWR2 übertragen. Ronny Zimmermann -
Zum nächtlichen Austausch über seltene und ungewöhnliche Musikaufnahmen hatte sich Teodor Currentzis (rechts), Chefdirigent des SWR Symphonieorchesters, dieses Mal Markus Hinterhäuser (links) eingeladen. Ronny Zimmermann -
Markus Hinterhäuser ist seit 2016 Intendant der Salzburger Festspiele. Ronny Zimmermann -
Teodor Currentzis sorgte mit seinen Auftritten bei den Salzburger Festspielen bereits für Begeisterungsstürme. Bei den Festspielen 2019 ist er nun erstmals zusammen mit dem SWR Symphonieorchester eingeladen. Ronny Zimmermann -
Teodor Currentzis liebt das Radio, ungewöhnliche Musik und die besondere Atmosphäre der nächtlichen Stunden. So entstand die Idee für die Midnight Lounge. Ronny Zimmermann -
Den Weg für das neue Radio-Format bahnte SWR2 Redakteurin Lydia Jeschke (rechts). Ronny Zimmermann -
Vor der Midnight Lounge hatte Teodor Currentzis in der Stuttgarter Liederhalle noch das SWR Symphonieorchester dirigiert. Das Hauptwerk des Abends: Gustav Mahlers vierte Sinfonie. Das Konzert steht als Videomitschnitt auf SWRClassic.de. Ronny Zimmermann -
STAND
AUTOR/IN