Donaueschinger Musiktage 2021

Das Ensemble Nikel mit Uraufführungen von Didem Coskunseven und Rebecca Saunders

STAND
MODERATOR/IN

Experimentelle Klänge, Musik als räumliches Erlebnis in diesen beiden Werken. Die englische Komponistin Rebecca Saunders hat sich für ihr Werk „Us Dead Talk Love“ mit der Arbeit des bildenden Künstlers Ed Atkins auseinandergesetzt. Saunders hat Texte aus seinem „Lesebuch für Leichen“ ausgewählt. Es geht ihr um körperliches Spüren der Worte.

Donaueschingen

Jubiläumsfestival vom 14 . bis 17. Oktober Das waren die Donaueschinger Musiktage 2021

Die Donaueschinger Musiktage, das weltweit wichtigste Festival für zeitgenössische Musik, feierten im Oktober 2021 ihr 100-jähriges Bestehen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen alle SWR2 Sendungen rund um das Jubliäumsfestival zur Verfügung: Konzertübertragungen, Gespräche und Hintergrundberichte.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2021 Konzert mit dem Omnibus Ensemble: Neue Musik aus Zentralasien

Das Omnibus Ensemble aus Tashkent ist das Neue-Musik-Labor Zentralasiens. Neue Kompositionen werden im engen Dialog über Monate gemeinsam entwickelt. Für Onur Dulger brachte das eine organische Qualität mit sich, und auch Piyawat Louilarpprasert konnte in seinem Stück Ohm-Na-Mo (โอม นะโม) vielfältige Einflüsse verbinden: von buddhistischen Ritualen über usbekische Klänge zu thailändischen Kompositionsmethoden.  mehr...

Donaueschinger Musiktage - LIVE SWR2

Donaueschinger Musiktage 2021 Ein akustischer Spaziergang durch Donaueschingen: Die Landschaftskomposition "Donau / Rauschen"

Zum 100-jährigen Jubiläum der Donaueschinger Musiktage illuminieren Daniel Ott und Enrico Stolzenburg die gesamte Stadt akustisch, und zeigen wie Donaueschingen entlang der Donau klingt. Musikgruppen aus Donaueschingen wirken mit, und aus den Anrainerländern der Donau. Hinzu kommen Field recordings aus vielen verschiedenen Ländern. Unter Mitwirkung vieler Bürger der Stadt schaffen Ott und Stolzenburg so ein echtes Spektakel im Freien.  mehr...

Donaueschinger Musiktage - LIVE SWR2

Musikgespräch Buch-Tipp: „Gegenwärtig. 100 Jahre Neue Musik. Die Donaueschinger Musiktage“

100 Jahre Donaueschinger Musiktage, das bedeutet: unzählige Uraufführungen, das Aufeinandertreffen der namhaftesten Komponist*innen, Überraschungen, Skandale, musikalische Meilensteine der Avantgarde. Björn Gottstein und Michael Rebhahn ist es gelungen, in einem Buch mit dem bezeichnenden Titel „Gegenwärtig“ die 100-jährige Geschichte der Donaueschinger Musiktage festzuhalten. Michael Rebhahn gibt im Gespräch einen Einblick in die neue Veröffentlichung.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Serie Greatest Hits der Donaueschinger Musiktage: Iannis Xenakis' „Metastasis“

Als das Orchesterwerk „Metastasis“ von Iannis Xenakis 1955 in Donaueschingen erklang, versetzte es das Publikum in Erstaunen. Was war das für eine Musik? Welchen Konstruktionsprinzipien folgte sie? Michael Rebhahn über den klingenden Bauplan eines noch nicht realisierten Gebäudes.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
MODERATOR/IN