STAND

Highlights des Kunstlebens in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und weltweit. SWR2 berichtet von Kunst in großen und kleinen Museen, wichtigen Ausstellungen und Kunst-Messen. Im Interview sprechen bedeutende Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende über ihre Arbeit.

Gespräch Verliebt in die Komik der Kunst: Rudi Hurzlmeier

Rudi Hurzlmeiers Kunst ist grandios, einzigartig, voller Humor und Satire. Dafür ist er berühmt und dafür wurde der Maler, Illustrator und Cartoonist mehrfach ausgezeichnet. Seit vielen Jahren arbeitet er für die Titanic und hat zudem Beiträge geliefert für die Zeit, Spiegel online und die Süddeutsche Zeitung. Und als fleißiger Buchautor hat er um die 45 Bücher herausgebracht. Kürzlich erschien „Hurzlmeier Malerei“ im Verlag Antje Kunstmann, das Buch versammelt die schönsten Bilder aus drei Jahrzehnten seines Schaffens und bietet viel Stoff zum Schmunzeln und tiefgründigen Nachdenken. Rudi Hurzlmeier spricht in SWR2 über seine Malerei und das Geheimnis der Komik in der Kunst.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Corona-Krise Überbrückungshilfen für Kulturinstitutionen in Baden-Württemberg – funktioniert das?

Ein Ende des derzeitigen Corona-Lockdown ist nicht in Sicht, auch die Kulturinstitutionen bleiben geschlossen. Viele Theater und Museen in Baden-Württemberg sind daher angewiesen auf Überbrückungshilfen von Bund und Land. Aber kommen die Gelder an, und und helfen sie wirklich?  mehr...

SWR2 Journal am Morgen SWR2

Ausstellung Stadt voller Motive - auf den Spuren von Max Beckmann in Frankfurt

Eigentlich sollte im Frankfurt Städel-Museum seit Dezember eine Beckmann-Ausstellung zu sehen sein. Ab 1915 lebte der im Krieg traumatisierte in Frankfurt. Das Städel-Museum erforscht die hier entstandenen Arbeiten Beckmanns, deren Motive der Künstler oft Stadtspaziergängen entdeckte.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Ulm

Fotografie „Alpenglühn”: Lois Hechenblaikner fotografiert den alpinen Massentourismus

Seit rund 25 Jahren beschäftigt sich der Tiroler Fotograf Lois Hechenblaikner mit den Auswirkungen des Massentourismus auf seine Heimat. Kunscht! hat ihn im Museum Ulm getroffen. Dort wartet seine Schau „Alpenglühn“ auf das Ende des Lockdowns.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Kirchheim unter Teck

Kunst Die Natur als Inspirationsquelle: Atelierbesuch bei Hannelore Weitbrecht

Die Natur ist ihre Inspirationsquelle. Die Künstlerin Hannelore Weitbrecht schafft organische Kunstwerke aus Naturmaterialien und Papier und erhielt dafür u.a. 2020 den NaturEnergie-Förderpreis. Ein Atelierbesuch.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Göppingen

Kunst Kunstrezepte und Lichtinstallationen: Wie die Kunsthalle Göppingen Corona trotzt

Die Kunsthalle Göppingen trotzt Corona mit Kunstaktionen im Innenhof und „Kunstrezepten“ per Video. Kunscht! begibt sich auf einen Rundgang durch die Kunsthalle im produktiven Ausnahmezustand.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Reportage Wie gelingt ein ausgezeichnetes Landschaftsfoto? Steffen König auf Fototour mit Nick Schmid

Der Schwarzwälder Fotograf Nick Schmid hat eines der schönsten Landschaftsfotos des Jahres 2020 gemacht. Kunscht!-Reporter Steffen König will das auch lernen und hat ihn auf dem Feldberg zu einer Fototour getroffen.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Ausstellung "Deltabeben" in Mannheim - Online-Austausch mit Künstler*innen aus dem Rhein-Neckar-Raum

Die Ausstellung "Deltabeben" mit Werken von Künstler*innen des Rhein-Neckar-Raums kann statt in verschiedenen Mannheimer Museen corona-bedingt nur online erlebt werden. Nun waren rund 40 Kunstinteressierte zu einem Online-Meeting an der "virtuellen Bar der Gegenwart" eingeladen, mit einigen der 29 Künstlerinnen und Künstler über ihre Kunst zu sprechen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Saarland

Ausstellung „Europas Schatz im Saarland“ – Neues Buch über Völklinger Hütte

Mit der großen Schau „Mon Trésor“ wollte die Völklinger Hütte die reiche Geschichte und Kultur im Großraum Saar-Lor-Lux zeigen. Corona-bedingt konnte sie noch nicht öffnen. Jetzt ist aber ein reich bebilderter Katalog zur Schau erhältlich, der einlädt zu einer Entdeckungsreise zum berühmten Weltkulturerbe.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Stuttgart

Gespräch Ein „Kind der Kolonialzeit“ – Das Stuttgarter Linden-Museum stellt sich der Kolonialvergangenheit

Auch in der historischen Forschung hat die Aufarbeitung der deutschen Kolonialgeschichte lange Zeit keine Priorität gehabt, sagt Markus Himmelsbach, Provenienzforscher am Linden-Museum in Stuttgart. Die Periode der deutschen Kolonialzeit sei lange verdrängt worden. Auch das Linden-Museum Stuttgart müsse seine eigene koloniale Geschichte hinterfragen, denn es sei ein „Kind der Kolonialzeit“.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Gespräch Wie aktuell ist Joseph Beuys noch? Klaus Staeck zum Beginn des Beuys-Jahres 2021

2021 wäre Joseph Beuys 100 Jahre alt geworden. Viele Museen widmen dem Erfinder der „sozialen Plastik“ in diesem Jahr Sonderausstellung. Sein langjähriger Weggefährte Klaus Staeck sieht in Beuys einen „Universalkünstler“. Er ist auf die Leute zugegangen und hat sich stets seinem Publikum gestellt. Joseph Beuys, so Klaus Staeck im Gespräch mit SWR2, verstand „Kunst nicht nur als Wandschmuck, sondern Kunst als Lebenselixier!“  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gespräch Ulrich Rückriem: Ein Leben mit Stein.

Roh, rau und ohne Sockel - mit ihren offensichtlichen Bearbeitungsspuren sind die mächtigen Steinskulpturen von Ulrich Rückriem unverkennbar. Jörg Biesler hat den Künstler in seiner Kölner Wohnung besucht.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Mannheim

Kunst Warten auf Anselm Kiefer: Verschobene Ausstellung in Mannheim kann noch immer nicht eröffnen

Stellen Sie sich vor, seit anderthalb Monaten hängt und steht eine große Anselm-Kiefer-Retrospektive und wartet auf Publikum... Der Eröffnungstermin eines kulturellen „Ausstellungs-Hochkaräters“ bleibt ungewiss. Kunst in der Zeit von Corona in der Kunsthalle Mannheim.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Gespräch Wie Wirtschaftskrisen den Kunstmarkt verändern: „Das analoge Erlebnis von Kunst verlagert sich“

Die Corona-Krise hinterlässt auch Spuren auf dem Kunstmarkt: „Es ist eine Krise in Angebot und Nachfrage“, meint Dirk Boll vom Londoner Auktionshaus „Christie's“ im Gespräch mit SWR2. Der Experte hat in einem Buch die Auswirkungen von Wirtschaftskrisen auf den Handel mit Kunst untersucht.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Museum Virtuell entdecken: Die Sammlung Volker Schlöndorff

Das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt bietet mit der Volker Schlöndorff-Sammlung ein umfangreiches, stetig wachsendes Archiv zu Materialien rund um seine Filme. Die Online-Ausstellung verbindet Text und Bild mit multimedialen Elementen und greift dabei auch auf ergänzende und vertiefende Materialien zurück, wie z.B. Videointerviews, medienpädagogische Unterlagen und exklusive Essays namhafter Autoren.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN