Platzsparend und nachhaltig

Festes Shampoo für Reisen

Stand
AUTOR/IN
Stefanie Peyk

Feste Shampoos und Duschgels gelten als nachhaltiger als die flüssigen Varianten. Stefanie Peyk aus der SWR Umweltredaktion hat die Produkte für uns getestet.

Audio herunterladen (1,4 MB | MP3)

"Die Pflege fand ich mega praktisch, weil die Waschstücke kaum Platz im Rucksack gebraucht haben", sagt Stefanie Peyk. Für ihre Urlaubsreise mit dem Zug hat sie die festen Produkte eingepackt.

Die kompakten Alternativen seien nach der Reise auch fast genauso groß wie vorher gewesen. "Die halten noch eine ganze Weile", erklärt sie uns.

Feste Produkte sind nur etwas nachhaltiger

Obwohl sie den Ruf haben, nachhaltiger als die flüssigen Produkte zu sein, sieht die Stiftung Warentest sie umwelttechnisch nur knapp vorne. In der Herstellung verbrauchen sie zwar weniger Wasser, dafür entstehe bei der Haarwäsche selbst ein hoher Wasser- und Energieverbrauch. Auch durch das Erwärmen des Wassers beim Duschen.

Allerdings wird mit festen Produkten viel Verpackungsmüll gespart. Für Stefanie Peyk sind die praktischen Waschstücke beim nächsten Urlaub auf jeden Fall wieder im Gepäck.

Mehr zum Thema Haut & Haare

Körper Wachsen Haare schneller, wenn man sie schneidet oder sich rasiert?

Anders als Pflanzen sind Haare nur tote Materie. Darum fließt auch keine Information von der Haarspitze zurück in die Haarwurzel, wenn die Haare geschnitten werden. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Mehr Ratgeber

4.000 Euro für die Fahrerlaubnis Warum ist der Führerschein heutzutage so teuer?

Einen Führerschein zu machen, kostet mittlerweile oft 4.000 Euro – fast doppelt so viel wie noch vor der Pandemie. Warum ist das so teuer?

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt Vorsicht vor EM-Fake-Shops!

Zur Fußball-EM in Deutschland sind Trikots und Fanartikel sehr gefragt. In vielen Shops sind sie ausverkauft. Hier wittern Betrüger mit Fake-Shops ihre Chance.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Tipps von Psychologin Dr. Eva Wlodarek Warum Ausmisten so schwerfällt und wie es doch klappen kann

Man nimmt es sich häufig vor, aber irgendwie will es nie so ganz klappen mit dem Ausmisten. Woran das liegt und wie wir doch zum Ziel kommen, erklärt Psychologin Dr. Eva Wlodarek.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
AUTOR/IN
Stefanie Peyk