Hingeschaut Foto des Tages

Hingeschaut Foto des Tages

Hunde ziehen Schlitten über Schmelzwasser (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Steffen M. Olsen)
19. Juni: Schlittenhunde laufen übers Wasser. Das Bild des dänischen Klimaforschers Steffen M. Olsen zeigt, wie seine Hunde den Schlitten durch knöchelhohes Schmelzwasser über den Arm eines Fjordes in Grönland ziehen. In den letzten Tagen hatten die Forscher in Grönland Temperaturen von bis zu 17 Grad gemessen – deutlich zu warm für die Jahreszeit, so die Klimaforscher. Das Eis unter dem Schmelzwasser ist allerdings noch über einen Meter dick und fest. Steffen M. Olsen
18. Juni 2019: Heute wird es überall im Land wieder knackig warm und gewittrig. Was tun gegen hohe Temperaturen? Was immer hilft: eine Abkühlung im See oder im Schwimmbad. Das weiß auch dieser Hund Hund, der kurz in den Trepliner See in Brandenburg abgetaucht ist. Picture Alliance
17. Juni 2019: Ein Jahr ist es jetzt her, dass ein thailändisches Jugendfußball-Team nach Tagen spektakulär aus einer Höhle gerettet wurde. In einer Tempelanlage in der thailändischen Grenzstadt Mae Sai wird mit diesen Steinfiguren an das Ereignis erinnert, die die geretteten Jungen verkörpern sollen. Picture Alliance
14. Juni 2019: Wer versteckt sich denn da hinter den schwarzen Panthermasken? Es sind Prinz Charles und Herzogin Camilla. Sie veranstalteten in ihrer Residenz in London den "Animal Ball", ein Charity Event, bei dem die beiden Geld für den Schutz von Elefanten gesammelt haben. Das Zusammentreffen war aber nicht nur eine Wohltätigkeits-veranstaltung sondern auch gleichzeitig ein Maskenball. Die Gäste kamen daher mit Masken aus dem Tierreich - da konnten die beiden Royals auch nicht widerstehen. Chris Jackson
13. Juni 2019: Dieses Uhu-Küken war am 19. Mai aus seinem Nest in einer Nische des Doms Sankt Marien zu Havelberg (Sachsen-Anhalt) herausgefallen und in den Tiergarten Stendal gebracht worden. Dort soll der Vogel bleiben bis er flugfähig ist und ausgewildert werden kann. Klaus-Dietmar Gabbert
12. Juni 2019: Eine ganz besondere Gitarre von George Harrison († 58) ist unter den Hammer gekommen: Seine "Futurama", die er bei den weit über 100 Hamburg-Konzerten 1960 und 1961 spielte, wurde für etwa 210.000 Euro versteigert. Gekauft hat sie der 16-jährige Harrison 1959 im Musikshop "Hessy's" in Liverpool für einen zweistelligen Pfund-Preis – den er damals abstottern musste. Axel Heimken
11. Juni 2019: 68 Meter lang ist der nur aus Plastikmüll geformte Waal am Strand von Nantong in der Provinz Jiangsu in China. Fast 700 Freiwillige haben geholfen den Müll zusammenzutragen. Sie möchten mit dem Müll-Waal auf die Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll aufmerksam machen. MAXPPP
7. Juni 2019: Ein junger Waschbär erkundet einen Garten in Sieversdorf (Brandenburg). Schon seit einigen Tagen streunt dieser kleine nachtaktive Geselle über verschiedene Grundstücke im Dorf. Patrick Pleul
6. Juni 2019: Gewitter und Starkregen ziehen durch Rheinland-Pfalz - Ein großer Gewitterkomplex ist in der Nacht zu Donnerstag über Deutschland gezogen und hat auch in Rheinland-Pfalz für Starkregen gesorgt. Nach den nächtlichen Gewittern ist heute laut Wetterdienst eine kurze Abkühlung in Sicht: Die Temperaturen gehen zurück auf 16 bis 20 Grad. Zum Wochenende ziehen die Temperaturen bereits wieder an und klettern am Freitag auf bis zu 26 Grad. Julian Stratenschulte
5. Juni 2019: Eugeniusz Nead, ein Veteran aus Polen, nimmt an der morgigen Gedenkveranstaltung in Portsmouth zum 75. Jahrestag des D-Day teil. Am 6. Juni 1944 begann die Befreiung der Menschheit vom nationalsozialistischen Grauen mit der Landung der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg. Unter Leitung von Queen Elizabeth II. beginnen morgen die Feierlichkeiten in der südenglischen Stadt - dabei fahren 300 britische Veteranen an Bord eines Schiffes von Portsmouth nach Frankreich. Kay Nietfeld
4. Juni 2019: Taufe mit Kokosmilch - Der kleine Elefantenbulle wird von dem Oberbürgermeister und dem Zoodirektor im Leipziger Zoo auf den Namen Ben Long getauft. Tausende Namensvorschläge waren eingegangen. Der Name bedeutet so viel wie "Durchhalten trotz Widrigkeiten". Der kleine Elefant war am 25. Januar auf die Welt gekommen. Danach lief es zunächst holprig, denn seine Mutter Hoa nahm ihn nicht an. Er wird mit Ersatzmilch ernährt und hat sich laut Zoo zuletzt gut entwickelt. Jan Woitas
3. Juni 2019: Fans bereiten den Spielern ihrer Mannschaft in Liverpool, England einen begeisterten Empfang. Der FC Liverpool hatte vergangenen Samstagabend 2:0 gegen Tottenham Hotspur im Champions League Finale in Madrid gewonnen und brachte die Trophäe somit zum sechsten Mal nach Liverpool. Xinhua
31. Mai 2019: In Dassow, in Mecklenburg-Vorpommern, wird die Macht ab Pfingsten mit Ihnen sein. Kurz vor der Eröffnung des Star-Wars-Fan-Projektes "Outpost One" wird letzte Hand angelegt. Pünktlich zu Pfingsten zeigen die Gründer des Projekts, Kirstin und Marc Langrock, knapp dreißig nachgebildete Szenen aus dem Star Wars Epos. Neben "Jabba the Hutt" werden natürlich Luke Skywalker, R2D2 und Darth Vader auf gut 1.300 Quadratmetern zu sehen sein. Jens Büttner
29. Mai 2019: Die Border Collie Hündin "Molly" säugt das knapp sechs Wochen alte Ferkel "Rosa". Das kleine Ferkel war zu klein, um sich gegen seine Geschwister an den Zitzen der Muttersau durchzusetzen. Die Hundedame übernahm daraufhin die Mutterrolle - und das obwohl sie selbst nie Welpen zur Welt gebracht hat. Es sei nicht ungewöhnlich, dass eine Hündin, die wie Molly noch nie selber einen Wurf aufgezogen hat, Milch produziert. Hündinnen können neun Wochen nach dem Eisprung Milch produzieren. Karl-Josef Hildenbrand
27. Mai 2019: Die australische Hauptstadt Sydney ist zurzeit voller atemberaubender Farben und wird für die nächsten 23 Nächste auch so bleiben. Die größte Licht- und Musikveranstaltung "Vivid Sydney" verwandelt die Stadt in ein buntes Schaufenster aus Beleuchtung, sensationellen Klängen und kreativem Denken. Das Event lockt jedes Jahr Millionen von Besuchern in die Stadt. Picture Alliance
24. Mai 2019: Insgesamt 4.000 Schüler und Lehrer verschiedener Schulen aus ganz Los Angeles stehen zusammen und bilden ein Herz und weitere Symbole im Rahmen einer Schulaktion am Dockweiler State Beach. Sie wollen damit die Botschaft des Schutzes und der Pflege des Ozeans vermitteln. Der sogenannte "Ocean Day" ist eine Reinigungsaktion, bei der Schüler mit ihren Lehrern gemeinsam Müll am Strand aufsammeln und ordnungsgemäß entsorgen. Picture Alliance
23. Mai 2019: Vor genau 15 Jahren feierte der FSV Mainz 05 mit Trainer Jürgen Klopp den wichtigsten Tag in der Vereinsgeschichte - den Bundesliga-Aufstieg. Der FSV Mainz 05 gewann am 23. Mai 2004 das Fußball-Zweitligaspiel der 34. und letzten Runde gegen Eintracht Trier mit 3:0 (1:0) und sicherte sich mit diesem Erfolg den letzten freien Aufstiegsplatz. Die Mainzer hatten davor bereits zwei Jahre unter der Regie von Klopp jeweils noch am letzten Spieltag den Erstliga-Aufstieg verpasst. Picture Alliance
22. Mai 2019: Die Backstreet Boys heizen Fans noch immer ein - Alexander James McLean (l-r), Nick Carter, Brian Littrell, Kevin Richardson und Howie Dorough der Boygroup Backstreet Boys sind zum Auftakt ihrer Deutschland-Tournee auf einem Bildschirm in der TUI Arena in Hannover zu sehen. 25 Jahre nach ihrem Karriere-Start füllt die Boyband noch immer die Konzerthallen. Picture Alliance
21. Mai 2019: Ein Mann mit einem Schirm geht an den lächelnden Beethoven-Statuen, einem Kunstwerk des Konzeptkünstlers und Bildhauers Ottmar Hörl, auf dem Münsterplatz in Bonn vorbei. Vom 17. Mai bis zum 2. Juni 2019 wird die Kunstinstallation "Ludwig van Beethoven - Ode an die Freude", die aus 700 etwa ein Meter großen Beethoven-Statuen besteht, vor dem Beethoven-Denkmal auf dem Münsterplatz zu sehen sein. dpa/picture-alliance - Federico Gambarini
20. Mai 2019: Der Hund zieht das Herrchen - Man nehme einen Roller, einen Hund, ein Zuggeschirr und schon kann man die neue Trendsportart "Dogscooting" ausüben. Immer mehr Menschen lassen sich auf Rollern von ihren Hunden durch die Gegend fahren, um ihre Hunde besser auszulasten. dpa/picture-alliance - Harald Tittel
19. Mai 2019: Ein Foto mit allen Dorfbewohnern in Rech im Ahrtal sollte es werden. Von den etwa 600 Einwohnern sind immerhin knapp 400 gekommen. Das Gruppenbild soll unter anderem für die Homepage der Ortgemeinde im Kreis Ahrweiler genutzt werden. SWR -
17. Mai 2019: Der US-Handelsstreit mit China führt zur Satire - Eine neue Toilettenbürste in Form des US-Präsidenten Donald Trump geht auf dem chinesischen Markt viral, nachdem Trump beschlossen hatte, die Zölle auf chinesische Importe von 10 auf 25 Prozent zu erhöhen. Mehrere US-Interessengruppen, die eine Vielzahl von Branchen vertreten, haben Washingtons jüngsten Schritt zur Erhöhung der Zölle auf chinesische Importe angeprangert. dpa/picture-alliance - Wang Gang
16. Mai 2019: Die Boeing 737 Max-Maschinen bleiben vorerst weiter am Boden - Die nach zwei Abstürzen in Indonesien und Äthiopien unter Flugverbot stehenden Maschinen des US-Herstellers Boeing werden einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge vor Mitte August wohl nicht mehr einsatzfähig sein. Viele Passagiere sind verunsichert, wenn es um das Flugzeug geht. Alle Betreiber werden bei Flugstart daran arbeiten müssen, das Vertrauen in die Boeing 737 Max wieder herzustellen. imago - Zhao Hanrong
15. Mai 2019: Australien zieht mit spektakulärer Bühnenshow ins Finale. Die australische Sängerin Kate Miller-Heidke schwebte auf einer mehrere Meter langen Stange über der Bühne und sorgte so neben ihrem opernhaften Gesang vor allem optisch für Eindruck. Das seit 2015 zum ESC zugelassene Australien konnte sich damit zum fünften Mal in Folge für das Finale qualifizieren. dpa/picture-alliance - Henrik Montgomery/TT
14. Mai 2019: Bundeskanzlerin Angela Merkel (l) und Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen (r) machen ein Experiment zum Bernoulli-Effekt und jonglieren einen Tischtennisball auf einem Föhn. Die Wuppertaler Junior Universität ist eine privat finanzierte Lehreinrichtung, die bei Kindern und Jugendlichen den Forschergeist wecken will. Im Labor wurde die Kanzlerin erstmal mit einem dampfenden Trockeneis-Cocktail begrüßt. dpa/picture-alliance - Oliver Berg
12. Mai 2019: "S!sters", die Sängerinnen Carlotta Truman (l) und Laurita Spinelli, kommen zur Vorstellung der Kandidaten für den Eurovision Song Contest. An dem Musikwettbewerb, der vom 14. bis 18. Mai in Tel Aviv ausgetragen wird, nehmen Kandidaten dpa/picture-alliance - Ilia Yefimovich
10. Mai 2019: "Rod the Mod" ist fast schon ein Dauergast in der Mannheimer SAP Arena - Nach 2007 und 2014 präsentierte Rod Stewart am Donnerstagabend dort seine geballten Hits aus fünf Karrierejahrzehnten. Rund 20 Songs waren es - die Sammlung von "Some Guys Have All The Luck", "Maggie May" bis zu "Sailing" und "Da Ya Think I'm Sexy?" ließ wenig Wünsche für die Fans offen. Besonders nah kam der Halbschotte seinen Fans bei der akustischen Einlage zur Konzertmitte seiner bunten und wilden Show. SWR -
9. Mai 2019: Unbekannte haben in Kandel im Bienwaldstadion den Rasenplatz mit Unkrautvernichtungsmittel zerstört. Der Schaden ist immens, die Tatverdächtigen hatten offenbar keine Ortskenntnis. Nach Angaben der Stadt Kandel muss die gesamte Rasenanlage ausgebaggert und neu angelegt werden. Die Täter haben vermutlich an den Ostertagen einen Zaun aufgeschnitten, um ins Stadion zu kommen und großflächig Glyphosat ausgesprüht. Das Bienwaldstadion ist deshalb bis auf Weiteres gesperrt. SWR - Birgit Baltes
8. Mai 2019: Etwas weniger riskant hat ein tierlieber Nachbar den Fußweg für eine Hühnerschar zum Dorfbrunnen im baden-württembergischen Ertingen gestalten wollen - und hat deshalb einen Zebrastreifen für sie auf die Straße gemalt. Regelmäßig kreuzt das Gefieder von einem Bauernhof aus nämlich die Fahrbahn, um zu einem Brunnen zu gelangen und seinen Durst zu stillen. Die Überquerungshilfe war als Maischerz gedacht und erfreut seitdem Passanten wie Autofahrer. dpa/picture-alliance - Thomas Warnack
7. Mai 2019: PKW und LKW fahren an Masten des eHighways ELISA vorbei. Kilometerlange Oberleitungen an der Autobahn sollen für Laster zur Stromtankstelle werden. Auf der stark befahrenen A5 zwischen Langen/Mörfelden und Weiterstadt in Hessen startet heute das erste Autobahn-Pilotprojekt für Lastzüge im realen Verkehr in Deutschland. dpa/picture-alliance - Silas Stein
3. Mai 2019: Eine kleine Schlange mit drei funktionierenden Augen ist auf einer Straße im australischen Norden von Wildhütern gefunden worden. Auf der Facebookseite der Parkbehörde Northern Territory Parks and Wildlife waren Fotos des 40 Zentimeter langen Jungtiers der Gattung Rautenpython mit dem zusätzlichen Auge auf der Kopfmitte zu sehen. Das dritte Auge sei sehr wahrscheinlich eine natürliche Erscheinung, da Missbildungen bei Reptilien relativ häufig vorkämen, teilte die Behörde mit. dpa/picture-alliance - NT Parks, Wildlife and Heritage
6. Mai 2019: Ein Blick auf die Baustelle des Pier Nr. 28 - Die Yangtze River Bridge in China wird momentan verlängert. Die von CCCC Second Harbor Engineering Co. errichtete Brücke ist mit 2,3 Kilometern bereits weltweit die längste Eisenbahnbogenbrücke aus Stahl. dpa/picture-alliance - Xu Congjun
STAND