SWR1 Arbeitsplatz

„Direkteinstieg Kita“: Weinheimer Pilotprojekt soll mehr Fachkräfte in Kitas bringen

STAND
MODERATOR/IN
Katha Jansen
SWR-Wirtschaftsredakteurin Katha Jansen (Foto: SWR, Stefanie Schweigert)

Menschen mit Lebenserfahrung werden zu pädagogischen Fachkräften umgeschult ++ Interview Arbeitssicherheitsreport 2023: Mängel beim Arbeitsschutz vor allem in kleinen Unternehmen ++ Immobilienwende: Makler werden wieder stärker gebraucht

Audio herunterladen (18,5 MB | MP3)

Notbetreuung als Normalfall, verkürzte Öffnungszeiten, unbesetzte Planstellen: Der Fachkräftemangel im Erziehungswesen betrifft fast jede Familie. Der Rhein-Neckar-Kreis geht das Problem jetzt mit einem neuen Ansatz an. Im Rahmen des Pilotprojekts "Direkteinstieg Kita" werden Menschen mit Lebenserfahrung zu pädagogischen Fachkräften umgeschult. Die Ausbildungszeit ist kürzer als branchenüblich, die Bezahlung ist höher. Ab Herbst soll das Programm in ganz Baden-Württemberg ausgerollt werden. Michael Herr zieht mit Beteiligten in Weinheim ein Zwischenfazit nach einem Vierteljahr. 

Weitere Themen der Sendung:

  • Arbeitssicherheitsreport 2023: Mängel beim Arbeitsschutz vor allem in kleinen Unternehmen. Interview mit Jörg Lobe, Fachbereichsleiter Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Dekra.
  • Immobilienwende: Makler werden wieder stärker gebraucht. Reportage von Wolfgang Brauer, der einen Ingelheimer Makler getroffen hat.
  • "Preis für angemessenes Geschenk". Antwort von der Knigge-Expertin Carolin Lüdemann.

SWR1 Brief der Woche an Helene Fischer

Deren Werbespot für den Discounter LIDL bei ihren Fans gar nicht gut angekommen ist. Glosse von Christoph Azone.

Weitere Sendungen

Das Problem mit den Azubis: Zahl der Auszubildenden in Rheinland-Pfalz auf Tiefststand

Viele Betriebe in Rheinland-Pfalz bilden keine Azubis mehr aus ++ Wie fällt die Bilanz nach fünf Jahren Datenschutzgrundverordnung aus? ++ Konditorin Franziska Klausmann backt perfekte Torten

Arbeitsplatz SWR1

Von Beruf Mama - Alltag einer SOS-Kinderdorfmutter

Wenn Leben und Arbeiten dasselbe ist: Alltag einer SOS-Kinderdorfmutter ++ "Andernfalls habe ich bald keine Rendite mehr" - Warum sich Mittelständler für die Vier-Tage-Woche entscheiden ++ Die Rückkehr des Einzelhandels in die Vororte? - eine Spurensuche im Speckgürtel von Koblenz

Arbeitsplatz SWR1

Brown-out im Job – Die vergebliche Suche nach dem höheren Sinn bei der Arbeit

Warum Sinnhaftigkeit im Job keinen Sinn macht ++ Start-Up aus Tübingen entwickelt Baustoff aus Abfallholz ++ Netzwerk in Rheinland-Pfalz bringt Mütter und familienfreundliche Jobs zusammen 

Arbeitsplatz SWR1

STAND
MODERATOR/IN
Katha Jansen
SWR-Wirtschaftsredakteurin Katha Jansen (Foto: SWR, Stefanie Schweigert)