STAND
AUTOR/IN

Dem Urlaub über Pfingsten hat die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Egal - dann verreisen wir eben virtuell.

In den Urlaub fahren geht nicht? Es gibt trotzdem eine Möglichkeit ein bisschen Urlaubs-Feeling zu bekommen und Orte zu entdecken, an die man schon immer einmal reisen wollte. Hier sind unsere Top 10 Webcam-Streams aus der ganzen Welt.

Urlaub im Ländle

Andreas Franke (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Konstanz am Bodensee
Die Webcam bietet einen herrlichen Blick auf den glänzenden Bodensee und den Hafen von Konstanz. Entdecken Sie die Imperia-Statue? Das ist das Wahrzeichen der Stadt Konstanz und auch ein beliebtes Fotomotiv.

Ausblick deluxe ohne anstrengendes Bergsteigen

Ausblick auf den Berg Weisshorn in der Schweiz (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Arosa in der Schweiz
Etwas weiter südlich in der schönen Schweiz können Sie vom Berg Weisshorn auf den Ferien- und Erholungsort Arosa (Schweizer Kanton Graubünden) blicken. Mit 2653,2 Meter ü. M. ist er der höchste Berg im Arosa Gebiet und bietet eine fantastische 360 Grad Aussicht auf die Berglandschaft.

Vom Ländle in die große weite Welt

Joachim Hiltmann (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

New York City
Der Times Square ist ohne Zweifel eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten überhaupt. Fast jeder träumt davon, einmal in seinem Leben den leuchtenden Platz in New York City gesehen zu haben. Normalerweise kommen hier täglich ca. 136 000 Menschen her. Sie haben die Möglichkeit ihn sogar von Zuhause aus zu beobachten. Zu sehen gibt es hier zu jeder Tages- und Nachtzeit etwas, da der Platz nachts durch die ganzen Lichter immer hell erleuchtet ist und noch cooler aussieht.

Naturwunder

Niagarafälle von oben (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Jürgen Schwenkenbecher)
Jürgen Schwenkenbecher

Die Niagarafälle
Die Reise geht weiter an die Grenze zwischen den US-Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario. Die Webcam oberhalb der Niagarafälle zeigt, wie es aussieht und wie es sich anhört, wenn Wasser 57 Meter in die Tiefe stürzt. Eine Besonderheit dieser Cam: Man hört das beeindruckende Rauschen des Wassers.

Afrikanische Elefanten am Wasserloch (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Südafrikanischer Elefanten Park
Eine ganz außergewöhnliche Webcam, ist die mit Blick auf den südafrikanischen Tembe Elephant Park. Hier kann man neben Elefanten auch Löwen, Leoparden, Nashörner, Büffel und Antilopen beobachten. Das Beste ist, es gibt keine Zeitverschiebung nach Südafrika, somit können Sie die Tiere zu deutschen Uhrzeiten beobachten. Jedoch geht die Sonne bereits um 17 Uhr unter.

Meer und Mehr

Dana Edmunds (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Waimea Bay, Hawai
Diese Webcam zeigt die großen Wellen und wunderschönen Sonnenuntergänge des Waimea Bay auf Hawaii. Tagsüber kann man hier live die Surfer beobachten. Sobald es dunkel wird, werden Highlights des Live-Streams gezeigt.
Kleiner Tipp: Den Sonnenuntergang am Waimea Bay gibt es bei uns etwa um 7 Uhr morgens zu bestaunen, da Deutschland 12 Stunden voraus ist.

Nikolai Sorokin (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Venedig, Italien
Eine der beliebtesten italienischen Städte ist Venedig, die schwimmende Stadt, wo Kanäle als Straßen dienen. Normalerweise kommen hier durchschnittlich 90 000 Touristen täglich zu besuch. Aktuell ist die Stadt herrlich leer. Auf der Webcam sieht man die Guglie Brücke und kann die einzigartige Architektur Venedigs bewundern.

STAND
AUTOR/IN