STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

„Das Besondere ist die Stimmung. Der Spaß. Der steht im Vordergrund. Und natürlich die sportliche Leistung. So das Gesamte, das passt. Das ist der Mainzer Marathon.“

15 Jahre ist Dieter Ebert schon Rennleiter des Gutenberg Marathon in Mainz – aber dieser Moment, wenn es los geht, ist für ihn immer noch besonders. Über 8000 Läufer wälzen sich nach dem Startschuss durch die Stadt und er erträgt die Verantwortung. Früher ist er selbst auch Halbmarathon gelaufen. Einen ganzen hat er nur einmal versucht.

„Da hab ich 10 Minuten im Ziel gesessen auf der Gewegkante und hab nur den Kopf geschüttelt und hab gesagt nie mehr Die Könige sind die Marathonläufer 42 Kilometer. Das ist ne tolle Leistung. Das ist schon was Besonderes. Wer kann das?“

Kühe treiben trotz Querschnittslähmung

„Für mich bedeutet der Geländerollstuhl, dass das Leben nicht an der geteerten Straße zu Ende ist. Ich kann einfach weiterfahren, egal wie schlecht der Weg ist oder wird.“  mehr...

Kein Weg zurück: Branimir wird zum Priester geweiht

Bedingungslose Hingabe für Gott, die Kirche und die, die seine Hilfe brauchen und ein Leben im Zölibat. Branimir wird zum Priester geweiht. Für ihn kein Widerspruch zu einem modernen Lebensstil.  mehr...

Neustart als Bauer

Einen sicheren Job in der Industrie aufgeben und stattdessen Bauer werden? Auch wenn seine Familie ihm abrät, hält Christian an seinem Traum fest: Mit neuen Ideen möchte er den Bauernhof seines Großvaters retten.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG