Können wir Kinder bekommen?

Stand
AUTOR/IN
Petra Stein
ONLINEFASSUNG
Berno Graf

Die machen da nicht lange rum. Das Jugendamt nimmt mir das Kind weg.

Angst vor dem Jugendamt

Diana und Jan haben Angst davor ihr eigenes Kind nicht behalten zu dürfen. Aufgrund ihrer Behinderung haben sie Sorge, dass man es ihnen vielleicht nicht zutraut ein gemeinsames Kind großzuziehen. Das Jugendamt könnte das Kindeswohl gefährdet sehen. Jan hat dazu eine klare Meinung: „Kein Mensch ist perfekt. Zeig mir einen, der perfekt ist. Und ob du jetzt eine Behinderung hast oder nicht, das spielt doch keine Rolle.” Auch Diana findet: „Wenn man das Kind doch will, dann verstehe ich den Sinn nicht. Den anderen hetzt man doch auch nicht das Jugendamt auf den Hals.”

Liebesgeschichte mit Happy End?

Aus Sorge stellen die beiden ihren Kinderwunsch erstmal hinten an. Kennengelernt hat sich das Paar auf einer betreuten Reise nach Griechenland. Jan erzählt, dass er schon jahrelang auf die richtige Frau gewartet hat: „Ich mag an ihr das schöne Aussehen, das schöne Lachen. Zu jedem ist sie immer freundlich. Diana ist sehr herzfreundlich.” Der Heiratsantrag lässt nicht lange auf sich warten und der große Traum von Diana und Jan kann in Erfüllung gehen: Eine Hochzeit. „Mit dem weißen Kleid sehe ich aus wie eine Prinzessin”, strahlt Diana an ihrem großen Tag. Kurz vor der Trauung erzählt Jan: „Ich bin sehr nervös! Niemals hätte ich gedacht, dass so viele Gäste kommen.” Doch alles verläuft wie erhofft und das Brautpaar schwört sich ewige Treue.

Tiefenbach

Kunst mit der Kettensäge: Andy schnitzt filigrane Skulpturen mit der Motorsäge

Andy ist Kettensägen- Künstler. Mit der Motorsäge zaubert er kunstvolle Skulpturen aus alten Baumstämmen, die abgestorben sind oder durch Sturm beschädigt wurden.

Stand
AUTOR/IN
Petra Stein
ONLINEFASSUNG
Berno Graf