STAND
AUTOR/IN

Hermann aus Haslach im Kinzigtal ist leidenschaftlicher Hobbyfotograf. Sein Foto schaffte es, das Gewinnerfoto des Jahres 2019 der Landesschau Baden-Württemberg zu werden.

Feldbergturm bei Vollmond  (Foto: SWR)
Der Feldbergturm mit Vollmond und gigantischem Alpenpanorama. Aufgenommen von Hermann Schmider am 18.02.2019.

„Ich liebe es, in der freien Natur unterwegs zu sein. Das Einsame, Abenteuerliche zieht mich völlig in seinen Bann.“

Hermann, 56, Hobbyfotograf

Überraschungsmotiv Vollmond

Im vergangenen Februar hat sich Hermann bei minus sechs Grad die Schneeschuhe angezogen und ist mit Kamera und Stativ im Gepäck auf den Feldberg gewandert. Sein ursprünglicher Plan war, in Rheintal den Sonnenuntergang über dem Alpenpanorama einzufangen. Auf den Vollmond hatte er gar nicht spekuliert, war dann aber hin und weg von ihm. Nebelstimmungen faszinieren ihn schon seit jeher.

„Irgendwann war ich dort oben der Einzige und bin geblieben, bis es dunkel wurde. Erst dann bin ich die Skipiste wieder runtergelaufen.“

Urlaub für die Fotografie

Hermann hat schon immer gerne fotografiert. Es war aber seine Frau, die den Anstoß dazu gab, dass er sich intensiver mit der Fotografie beschäftigte. Zu seinem 50. Geburtstag schenkte sie ihm einen eintägigen Workshop bei einem Fotografen aus der Region. Danach hatte er Feuer gefangen und eine neue Leidenschaft für sich entdeckt. „Wenn es mich ganz arg juckt, zu fotografieren, dann mache ich dafür bei der Arbeit auch immer wieder einen halben Tag frei.“

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

Mehr Heimat

Was verbirgt sich auf Gleis 13 am Mainzer Hauptbahnhof?

Hans-Peter Riedel ist schon sein ganzes Leben lang Modelleisenbahn-Fan. Seit über 45 Jahren baut er beim Modellbahnclub Mainz MCM 70 auf Gleis 13 des Mainzer Hauptbahnhhofs.  mehr...

Leonie hat sich die Haare abrasiert - warum?

Lange, volle Haare sind ein Zeichen für Weiblichkeit und Schönheit. Wie fühlt es sich an, wenn man die ganze Pracht einfach abrasiert? Das wollte Leonie aus Sindelfingen wissen.  mehr...

Kampf gegen Zigarettenstummel in Freiburg: Umweltaktion #fillthebottle sorgt für saubere Straßen

Freiburger engagieren sich für den Umweltschutz: Sie befreien die Straßen von Zigarettenstummeln – inspiriert von der französischen Aktion #fillthebottle.  mehr...

STAND
AUTOR/IN