STAND

Hier findet Ihr einen Überblick über unsere Geschichten.

Bäume fällen im Akkord

André ist die meiste Zeit des Jahres in seinem 60-Tonnen schweren Harvester unterwegs, ganz allein. Am Tag muss er bis zu 350 Bäume fällen.  mehr...

Ich arbeite da, wo andere Urlaub machen.

Seit 25 Jahren arbeitet Burkhard im Wald. Der Klimawandel bedeutet für ihn viel Arbeit.  mehr...

Lipödem – Betroffene und ihre Geschichten

Was bedeutet es, Lipödem zu haben und was hilft gegen Schmerzen, Vorurteile und Probleme im Alltags. Betroffene der Selbsthilfegruppe “Die Lippies“ aus Bingen haben es uns erzählt.  mehr...

600 Mülltonnen leert Manuel täglich in Landau

Manuel arbeitet als Müllmann bei der EWL in Landau. 600 Mülltonnen leert er täglich bei jedem Wetter. Trotzdem ist er zufrieden mit seinem Job und hat Pläne für die Zukunft.  mehr...

Impfstoff-Tester

Joe hatte Glück in der Corona-Krise und will jetzt etwas zurückgeben. Er lässt sich den Corona-Impfstoffs der Mainzer Firma Biontech spitzen. Angst hat er dabei keine.  mehr...

750 km wandern mit einem Fremden

Luisa und Linus haben diesen Sommer nach ihrem Abitur eine ganz besondere Reise gewagt. Sie sind mit einer fremden Person den 750 km langen Alpe-Adria-Trail gewandert.  mehr...

Ein Experiment: Der Extrem-Spendenlauf

133 Kilometer, 24 Stunden. Lukas, Fabian und Christopher laufen für den guten Zweck von Kröppen bis zum Mainzer Dom. Sie sammeln Spenden für hilfsbedürftige Kinder.  mehr...

Lebensmittelretterin Eva: "Essen gehört nicht in den Müll"

Essen wegwerfen? Nicht mit Eva Benz aus Mainz. Sie ist Foodsaverin und engagiert sich aktiv gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Sie sammelt aussortierte Lebensmittel in Supermärkten und Gastronomien.  mehr...

Michelle rettet ausgediente Legehennen vor dem Tod

Michelle arbeitet ehrenamtlich für „Rettet das Huhn“. Der Verein vermittelt ausgediente Legehennen an Privatpersonen. Ob Massentierhaltung oder Bio: Die Tiere sind damit gerettet.  mehr...

STAND
AUTOR/IN