Niemand soll hungern

STAND
ONLINEFASSUNG
AUTOR/IN

„Wer in diesem Land sagt, er hat Hunger, da kann was nicht reell laufen. Und ich werde alles tun, damit ich diesen Satz nicht mehr hören muss.“ Stephan, von Beruf Caterer, hat im Münsterland alles stehen und liegen lassen, um im Ahrtal für die Menschen zu kochen.

Wochenlang versorgt Stephan diejenigen, die mit den Aufräumarbeiten beschäftigt sind und sich selbst nicht ums Einkaufen und Kochen kümmern können. Oder denen aufgrund der Flut die Möglichkeit genommen ist, selbst zu kochen. Das sind Betroffene, aber auch die vielen Helfer und Helferinnen – freiwillige und professionelle. Bis zu 300 Portionen bereitet er täglich zu. Mal kochte er Chili Con Carne, mal Gemüsesuppe und vieles andere. „Das geht schon an die Substanz, es ist eine Herausforderung.“ Aber er bekam Hilfe von Freiwilligen und auch Essensspenden.

„Das ist Wahnsinn, was hier gespendet wird“.

Seine Basis hatte er auf einem Stellplatz für Wohnmobile in Oberzissen aufgebaut. Übergangsweise lebte der Caterer auch in einem Wohnmobil, nebenan Freunde, die alles in der Flut verloren haben, ihr Haus und ihren Campingplatz. Außer ihr mobiles Heim, das jetzt ihr Zuhause geworden ist. Dass er Betroffenen kennt, hat ihn motiviert zu helfen. Vor Jahren hat Stephan auf dem Campingplatz des Ehepaares Urlaub gemacht.  

Das fertige Essen brachte Stephan nach Bad Neuenahr-Ahrweiler, wo es an einem Sammelpunkt, den Café Ahrche ausgegeben wurde. Das ist ein wichtiger Ort für Anwohner und Helfer. „Bei dem Zusammenhalt, geht mir das Herz auf“, sagt Stephan und: „Ich bin froh, wenn hier keiner mehr sagt, ich habe Hunger“.

Waiblingen

Janas Patienten gehören zu den Kleinsten der Kleinen

Jana aus Waiblingen ist Oberärztin auf einer Intensivstation für Neu- und Frühgeborene. Ein Job, der viel von ihr abverlangt, doch auch ein Job, den sie liebt. Das Besondere: Auch Janas drei Kinder kamen zu früh zur Welt, zum Glück mit wenig Spätfolgen.  mehr...

Backnang

Kinderwunsch mit Hindernissen

Kinderwunsch mit Hindernissen: Für Nadine aus Backnang geht ein jahrelanger Traum nun endlich in Erfüllung.  mehr...

Katzenrettung nach der Flut

Andrea rettet gemeinsam mit ihrem Team vom Tierschutzverein Katzenfreunde Rhein-Ahr-Eifel Katzen, die im Zuge der Flutkatastrophe im Ahrtal von ihren Familien getrennt wurden.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
ONLINEFASSUNG
AUTOR/IN