SWR Nachrichtenprofis in der Schule (Foto: SWR)

Gemeinsam die Fakten checken

SWR macht Schule

Stand

Nachrichten auf ihre Glaubwürdigkeit prüfen, Informationen checken und Fake News erkennen. Das ist nicht nur etwas für Medienprofis, sondern spannender Unterrichtsstoff.

Unsere SWR Medienprofis erklären die Hintergründe von Ereignissen und Berichterstattung online oder vor Ort und die Schülerinnen und Schüler berichten, wie Nachrichten bei ihnen ankommen. 

Im direkten Gespräch gewinnen die Schülerinnen und Schüler einen umfassenden Einblick in den Alltag von öffentlich-rechtlichen Medienprofis. Wie recherchieren sie? Wie gelingt es, Informationen einzuordnen, zu vergleichen und auf Qualität und Glaubwürdigkeit zu überprüfen? Einfache Möglichkeiten, um Nachrichten zu hinterfragen, können gleich ausprobiert werden.

Ab Klassenstufe 9

Das Angebot eignet sich für Klassen aller Schularten aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ab Jahrgangsstufe 9 bis zur Berufsschule. In Zusammenarbeit mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz.

Wir überarbeiten derzeit das Anmeldeverfahren. Demnächst finden Sie hier aktuelle Termine für Ihre Region.

Stand
AUTOR/IN
SWR