Künstliche Intelligenz

Wie KI bei der Pflege Demenzkranker helfen könnte

Stand
AUTOR/IN
Marko Pauli

Audio herunterladen (5,4 MB | MP3)

Die Tech-Firma “Sensay” will mithilfe von KI digitale Zwillinge von Menschen erstellen. Diese könnten bei Demenzkranken eingesetzt werden, um das Gedächtnis zu stärken und die Einsamkeit zu lindern. Welche Chancen und Risiken gibt es?

Stand
AUTOR/IN
Marko Pauli