SWR2 Wissen

Jack Kerouac – Aufstieg und Fall des Beat-Poeten

Stand
Autor/in
Udo Zindel

Am 12. März 2022 wäre Jack Kerouac 100 Jahre alt geworden.

Audio herunterladen (26,8 MB | MP3)

Einst von der Kritik verrissen, gilt Jack Kerouac heute als einer der einflussreichsten Autoren seiner Generation. Seine Triebfeder war der Wunsch, dem amerikanischen Mief der 1950er-Jahre zu entkommen; seine Texte brachten damals unzählige junge Menschen dazu, quer durch die USA zu trampen.

Doch hinter der Fassade des rebellischen Poeten lag ein Leben voll Unsicherheit und verzweifelter Einsamkeit. Schließlich trank sich Jack Kerouac in einen tragisch frühen Tod. Am 12. März 2022 wäre er 100 Jahre alt geworden.

SWR 2008 / 2021

Beat Generation

Essay Carl Weissner: Der Untergang Amerikas – Porträt Allen Ginsberg

Der Bukowski-Übersetzer Carl Weissner in einem Radioessay über Allan Ginsberg. Den Outcast, den Drogenabhängigen, das literarisches Vorbild so vieler Dichter und Songtexter, die nach ihm kommen sollten…

SWR2 Essay SWR2

Leben und Werk

Stand
Autor/in
Udo Zindel