Philosophie

Dumme Wut – guter Zorn? Reflexionen über starke Gefühle

Stand
AUTOR/IN
Rolf Cantzen

Audio herunterladen (24,3 MB | MP3)

Wenn wir in Wut geraten, ist das Großhirn ausgeschaltet. Stresshormone werden ausgeschüttet, der Herzschlag beschleunigt sich, der Blutdruck steigt. Aber ist Wut deshalb „schlecht“?

Weitere Informationen zum Thema

Philosophie Dumme Wut – guter Zorn? Reflexionen über starke Gefühle

Wenn wir in Wut geraten, ist das Großhirn ausgeschaltet. Stresshormone werden ausgeschüttet, der Herzschlag beschleunigt sich, der Blutdruck steigt. Aber ist Wut deshalb „schlecht“?

SWR2 Wissen SWR2

Stand
AUTOR/IN
Rolf Cantzen