SWR2 Wissen

Der Ukraine-Krieg und die Deutschen – Zwischen Schlachtfeld und Friedensdemos

Stand
AUTOR/IN
Martin Durm
SWR2 Redakteur, Reporter und ehemaliger Korrespondent im Nahen Osten - Martin Durm

Audio herunterladen (29,9 MB | MP3)

Zerstörte Dörfer, verminte Felder – dort, wo sich Putins Armee im vergangenen Herbst zurückziehen musste, ließ sie verbrannte Erde zurück. Entschlossen kämpft die Ukraine gegen Russlands Invasion, fordert aber mehr Unterstützung.

Fast die Hälfte der Deutschen ist nach wie vor für Waffenlieferungen, eine knappe Mehrheit wünscht sich jedoch mehr diplomatische Anstrengungen zur Beilegung des Krieges. Hunderttausende haben das "Manifest für den Frieden" unterschrieben, fordern Verhandlungen, Kompromisse. Wie kommt das in der Ukraine an?

Politik Russland und die Ukraine – Geschichte eines Krieges

Für Putin ist die Ukraine ein sowjetisches Konstrukt, den Einmarsch begründet er historisch. Der Konflikt um die ukrainische Unabhängigkeit reicht bis ins Mittelalter zurück.

SWR2 Wissen SWR2

Zeitgeschichte Holocaust in der Ukraine – Ringen um die Erinnerungskultur

Während des Kommunismus wurde die Erinnerung an den Holocaust in der Ukraine unterdrückt oder verfälscht. Der Kampf gegen die historische Amnesie hat in dem Land gerade erst begonnen.

SWR2 Wissen SWR2

Kriegsverbrechen Sexualisierte Gewalt als Kriegswaffe

Soldaten vergewaltigen Frauen und Mädchen, ein besonders schreckliches Kriegsphänomen. Sexualisierte Gewalt gilt als effiziente Waffe. Fachleute beobachten: Die Verbrechen nehmen zu.

SWR2 Wissen SWR2

Russland Wie Putin Politik durch Kriege macht – Tschetschenien, Syrien, Ukraine

Tschetschenien, Georgien, Syrien – der Krieg gegen die Ukraine ist einer von vielen unter Putin. Der Kreml will die Sowjetunion rehabilitieren und nutzt dazu alte KGB-Methoden.

SWR2 Wissen SWR2

Politik Von Marx bis Wagenknecht – Was ist links?

Gleiche Chancen für alle zu fordern, ist typisch links: faire Löhne, Bildung für alle, Absicherung im Alter. Streit gibt es darüber, ob das nur für Deutsche gilt oder auch für Migranten. Und über vieles mehr.

SWR2 Wissen SWR2