Kulturmedienschau

Von den winzigen Ursachen eines großen Skandals | 22.02.24

Stand
AUTOR/IN
Tobias Stosiek

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

Es war der große Kunstskandal des letzten Sommers: 2000 Objekte verschwunden aus dem British Museum. Und niemand hatte was gemerkt. Der Fall ist inzwischen teilweise aufgeklärt, ein Dieb in Haft – und jetzt stellt das Museum sogar aus, was geraubt wurde. Ein Thema unserer Kulturmedienschau am heutigen Donnerstag.

Stand
AUTOR/IN
Tobias Stosiek