Diskussion

Kampf gegen Kinderpornographie – Ist der Staat machtlos?

Stand
AUTOR/IN
Marion Theis

Audio herunterladen (43 MB | MP3)

Kriminalbeamten schlagen Alarm: Die Zahl der Anzeigen von Kinderpornographie in Deutschland steigt, in manchen Gegenden massiv. Das liegt auch daran, dass mehr Dunkelfälle gemeldet und Smartphones anders genutzt werden. Die Flut der Fälle ist dennoch besorgniserregend – zumal künstlich erzeugte Nacktbilder das Internet überschwemmen. Wie gut sind Polizei und Justiz dagegen gewappnet? Wie wirkungsvoll sind die Strafen? Und wie schützt man Kinder und Jugendliche? Marion Theis diskutiert mit Eike Bone-Winkel – Bund Deutscher Kriminalbeamter; Lea Peters – Kinderschutzorganisation ECPAT; PD Dr. Anja Schmidt – Deutscher Juristinnenbund

Weitere Informationen zum Thema

Forum Kampf gegen Kinderpornographie – Ist der Staat machtlos?

Marion Theis diskutiert mit
Eike Bone-Winkel, Bund Deutscher Kriminalbeamter
Lea Peters, Kinderschutzorganisation ECPAT
PD Dr. Anja Schmidt, Deutscher Juristinnenbund

Forum SWR Kultur

Stand
AUTOR/IN
Marion Theis