Immer mehr Angriffen zum Trotz

Warum wieder mehr Ortsbürgermeister im Amt bleiben wollen

Stand

Video herunterladen (86,5 MB | MP4)

Zur Kommunalwahl im Juni treten doch mehr Ortsbürgermeister in Rheinland-Pfalz zur Wiederwahl an als gedacht. Im Herbst hatte einer SWR-Umfrage zufolge noch ein Drittel vor, den Posten aufzugeben. Thomas Danneck aus Rammelsbach erklärt, warum er nicht aufgeben will.

RLP

SWR-Umfrage Trotz Anfeindungen und Finanzproblemen - viele Ortsbürgermeister treten bei Kommunalwahl in RLP wieder an

Viele Ortsbürgermeister in RLP, die im Herbst bei einer SWR-Umfrage noch unsicher waren, ob sie wieder kandidieren werden, treten doch bei der Kommunalwahl im Juni an. Die Gründe dafür sind vielfältig.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

RLP

Bundesweit Übergriffe auf Politiker Parteien in RLP beklagen zunehmende Anfeindungen im Wahlkampf

Im laufenden Europa- und Kommunalwahlkampf in Rheinland-Pfalz werden offenbar Politiker und Wahlhelfer zunehmend angefeindet. Das berichten Parteien auf Anfrage des SWR.

Mainz

Am Dienstag Sondersitzung der Innenminister Angriffe auf Politiker: Ebling und Dreyer für entschlossenes Vorgehen

Nach Ministerpräsidentin Dreyer hat auch der rheinland-pfälzische Innenminister Ebling ein entschlossenes Vorgehen gegen Attacken auf Politiker gefordert. Am Dienstag will die Innenministerkonferenz darüber beraten.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
Autor/in
SWR