Das Freibad in Winnweiler öffnet am 15. April.

Eintrittspreise steigen

In Winnweiler öffnet das erste Freibad der Westpfalz

Stand
AUTOR/IN
Sebastian Stollhof

Das Freibad in Winnweiler startet am 15. April in die Saison. Damit ist es das erste Freibad in der Westpfalz, das öffnet. Sebastian Stollhof mit Einzelheiten.

In Winnweiler geht es auch in diesem Jahr früher als in vielen anderen Freibädern los. Möglich ist das dank neuer Technik. Das Bad wurde erst vor einigen Jahren erneuert. Zum Start wird auch nur das Schwimmerbecken geöffnet sein. Auch die Öffnungszeiten sind verkürzt. Damit hofft die Verbandsgemeinde nach eigenen Angaben einige Schwimmer aus der Region anzulocken und dann auch über den Sommer im Bad in Winnweiler zu halten. Für die Schwimmbadbesucher wird in dem Freibad am Donnersberg wie auch in einigen anderen Bädern der Westpfalz der Eintritt teurer. Grund dafür sind laut der Verbandsgemeinde Preissteigerungen in verschiedenen Bereichen, die auch das Bad treffen. In den meisten anderen Freibädern der Westpfalz geht die Saison Anfang oder Mitte Mai los.

Stand
AUTOR/IN
Sebastian Stollhof