Russland-Rückzug von Wintershall Dea

BASF macht Milliardenverlust wegen Krieg in der Ukraine

STAND
AUTOR/IN
Geipel, Sabine

Der Chemiekonzern BASF aus Ludwigshafen ist im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen gerutscht. Verantwortlich dafür sind milliardenschwere Abschreibungen auf die Beteiligung am Öl- und Gasunternehmen Wintershall Dea, wie BASF auf der Basis von vorläufigen Zahlen am Abend mitteilte.

Ludwigshafen

Abschreibungen auf Wintershall Dea BASF macht wegen Ukraine-Krieg Milliarden-Verlust

Der Ludwigshafener Chemiekonzern BASF ist im vergangenen Jahr überraschend in die roten Zahlen gerutscht. Grund sind Abschreibungen auf das Russland-Geschäft der Tochter Wintershall Dea.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ludwigshafen

Bundesregierung plant Exportverbot Ludwigshafen: BASF will weiter gefährliche Pestizide exportieren

Die Bundesregierung plant ein Exportverbot gefährlicher Pestizide. Welche Auswirkungen hätte das auf die BASF in Ludwigshafen? Nun äußert sich der Chemiekonzern dazu.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
Geipel, Sabine