Krisen ohne Ende? Von heute auf morgen pleite

STAND
AUTOR/IN
Pascal Lechler

Audio herunterladen (17,7 MB | MP3)

Im Supermarkt gibt es immer weniger fürs Geld: Butter, Milch, Käse – alles ist teurer geworden. Ganz zu schweigen von den Heiz- und Stromkosten. Die Preissteigerungen auf breiter Front drücken sich in einer Zahl aus: der Inflationsrate. Und die ist so hoch, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Häufig nehmen jetzt Leute teure Kredite auf, um sich vor der Zahlungsunfähigkeit zu bewahren.

STAND
AUTOR/IN
Pascal Lechler