SWR2 Musikstunde

Yves Montand zum 100. Geburtstag (1–5)

STAND
AUTOR/IN

Ein Mann des 20. Jahrhunderts: Aus Ivo Livi, dem Sohn eines kommunistischen Besenbinders aus der Toscana, wird Yves Montand, der weltberühmte Chansonnier. Am 13. Oktober 2021 wäre er 100 Jahre alt geworden.

Aber Montand ist viel mehr als nur diese unwiderstehliche Stimme, in die sich Edith Piaf als erste verliebt hat. Als Schauspieler dreht er mit Romy Schneider, Ingrid Bergman oder Michel Piccoli, als Homme à femmes lässt er sich von Marilyn Monroe verführen, als begnadeter Entertainer und Intellektueller fusioniert er das Chanson mit der großen Poesie von Baudelaire bis Prévert, als politischer Aktivist will er zusammen mit seiner Frau Simone Signoret die Welt verändern.

Zeitwort 11.10.1963: Edith Piaf wird für tot erklärt

Gestorben ist „der Spatz von Paris“ in Südfrankreich. Um auf dem Totenschein Paris als Sterbeort festzuhalten, wurde der Leichnam heimlich in der Nacht nach Paris gefahren.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Filmlegende Casablanca - der Kult-Film und sein Kult-Lied

"Ich seh' Dir in die Augen, Kleines" - ein Satz der Kopf-Kino in Gang setzt. Der Filmklassiker "Casablanca" mit Humphrey Bogart schrieb mit dem Lied "As time goes by" auch Musikgeschichte.  mehr...

Zeitwort 5.8.1962: Marilyn Monroe wird tot aufgefunden

Die Schauspielerin und Sängerin Marilyn Monroe war das Sexsymbol schlechthin des 20. Jahrhunderts. Ihr Tod ist legendenumwoben. Ehemann Arthur Miller erklärte es so: „Sie war Marilyn Monroe, und genau das brachte sie um.“  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

STAND
AUTOR/IN