Musikgespräch

Der Geiger, Tänzer und Choreograph Yves Ytier

Stand
AUTOR/IN
Doris Blaich

Geigen, tanzen, choreographieren: Yves Ytier bringt alles unter einen Hut, und er hat schon als Teenager gemerkt, dass sein Leben nur dann reich und stimmig ist, wenn er all das tut. Mit der Barockgeige ist er ein international gefragter Konzertmeister bei verschiedenen Alte-Musik-Ensembles - und mit seiner tänzerischen Ausbildung ist er klar im Vorteil, denn in dieser Position geht es darum, die Bewegungen und Ideen eines Dirigenten in eigene Bewegungen und Klänge zu übersetzen, die die Musikerinnen und Musiker des Orchesters deuten und abnehmen können. In SWR2 Treffpunkt Klassik erzählt Yves Ytier von beiden künstlerischen Welten - die auch sein Musikprogramm prägen: Barockmusik, Tänzerisches und Musik aus seiner chilenischen Heimat.

Stand
AUTOR/IN
Doris Blaich