STAND

Mit Jane Höck

Die Farbe Blau und die Musik, sie passen bestens zusammen. Als flatterndes blaues Band kündigt sich im Mörike Lied "Er ist's" lustig der Frühling an. "Azzurro" singt es blau vom Sommerhimmel und beim Franzosen Charles Trenet hütet das Meer als azurblaue Hirtin weiße Schäfchen auf seinen Wogen. Blau blüht die Sehnsucht und die geheimnisvolle Blume der Romantik. Schwermütig trommelt der Blues, während die blauen Noten des Jazz wie kleine Seufzer übers Piano hüpfen.

STAND
AUTOR/IN