STAND
MODERATOR/IN

Audio herunterladen (117,2 MB | MP3)

Ein thematisch gebundenes Konzert spielt dann das Ensemble MAM gemeinsam mit Elaine Mitchener. Fünf Komponist*innen wurden dazu eingeladen, auf Texte der jamaikanischen Schriftstellerin Sylvia Wynter zu reagieren. Entstanden sind Stücke, die sich einer gewichtigen Frage widmen: der musikalischen Erforschung des Menschseins.

Donaueschinger Musiktage 2020 Radiokonzert: Ensemble Musikfabrik mit Uraufführungen von Carola Bauckholt und Gerald Barry

Ein fressendes Kaninchen, eine menschliche Stimme, die Instrumente des Ensembles Musikfabrik: In Carola Bauckholts Implicit Knowledge wird Hörbares denkbar verschiedener Herkunft miteinander in Beziehung gesetzt. Dagegen ist die Forderung von Gerald Barry ebenso schlicht wie paradox: No people.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 SWR2

Donaueschinger Musiktage 2020 Komponistin Cathy Milliken über Musik und Komponieren in Corona-Zeiten

Musik in Corona-Zeiten: ein Spiegel der Situation. Cathy Milliken war eine von sechs Komponist*innen, die sich im Sommer 2020 darauf eingelassen haben, für ein reduziertes Orchester ein ganz aktuelles Werk zu schreiben. Während der Proben zum Eröffnungskonzert der Donaueschinger Musiktage hat sie mit Lydia Jeschke über diese besondere Situation und die Arbeit mit dem SWR Sinfonieorchester gesprochen.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 SWR2

SWR-Kulturschwerpunkt am 17. und 18. Oktober #Zusammenhalten für die Kultur bei SWR2

Die Corona-Krise ist für Künstler*innen und Kultureinrichtungen eine existenzielle Bedrohung. SWR stärkt der Kulturszene mit der Aktion„#Zusammenhalten für die Kultur“ den Rücken und macht auf die Situation der Künstler*innen aufmerksam.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN