Buchkritik

Mariana Enríquez - Unser Teil der Nacht

STAND
AUTOR/IN

Mit „Unser Teil der Nacht“ hat Mariana Enríquez einen Horrorroman geschrieben, der als Aufarbeitung einer politisch düsteren Zeit in Argentinien gelesen werden kann.

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Argentinien in den 1980er Jahren. Viele Menschen verschwinden. Sie werden verschleppt von Schergen der Militärdiktatur oder aufgesogen von „der Dunkelheit“, einer abstrakten, gefräßigen Gottheit.

STAND
AUTOR/IN