SWR2 Tandem

Von der Wurzel bis zum Blatt - Der vegane Sternekoch Ricky Saward

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (27,6 MB | MP3)

Ricky Saward, Jahrgang 1989, ist ein Visionär am Herd: als weltweit erster Koch hat er mit rein veganer Küche einen Michelin-Stern bekommen.

In seinem Restaurant „Seven Swans“ in Frankfurt am Main werden so gut wie alle Teile einer Pflanze verarbeitet, von den Wurzeln bis zu den Blättern. Aus Rote Beete kann zum Beispiel genauso Eiscreme wie geräucherter Schinken entstehen, aus Kartoffelschalen eine Jus und aus verbranntem Sellerie ein Karamelldessert.  Fleischersatzprodukte aus Tofu setzt Saward nicht ein, denn Nachhaltigkeit bedeutet für ihn, einfache Produkte aus der Region zu verarbeiten.

Musiktitel

Die traurigen Hummer
Moritz Krämer
CD: Die traurigen Hummer

Fast food
Fieh
CD: In the sun in the rain

One day off to rest
Kenneth Minor
CD: One day off to rest

Wishing well
Juice Wrld
CD: Legends never die

Smoked ice cream
Newton Faulkner
CD: Hit the ground running


anschließend:

Hörspiel-Serie Re:Produktion

Leonie wohnt seit ein paar Jahren in New York und arbeitet im Marketing, Hannah jobbt in einem Callcenter in Berlin und versucht ihre Musikkarriere aufzubauen. Dann wird Leonie plötzlich schwanger, und auch Hannahs Leben steht nach einer Diagnose völlig auf dem Kopf.  mehr...

Re:produktion (1/10) SWR2

Waldenbuch

Gespräch Sternekoch mit Mitte 20: Erik Metzger aus Waldenbuch

Erik Metzger behauptet sich in der harten Branche der Spitzengastronomie. Schon mit 23 erkochte er sich in seinem Restaurant Krone in Waldenbuch einen Michelin-Stern.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

SWR2 Geld, Markt, Meinung Sterneküche unter Druck: So geht es der Spitzengastronomie

Nicht erst die Pleite des Starkochs Alfons Schuhbeck hat gezeigt, wie schwer sich die Spitzengastronomie in Deutschland tut.  mehr...

SWR2 Geld, Markt, Meinung SWR2

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN