Zeitgenossen

Stefan Gemmel: „Für Kinder bin ich manchmal wie ein Prellbock“

STAND
INTERVIEW
Marie-Christine Werner

Audio herunterladen (43,9 MB | MP3)

Bücherschreiben ist das eine wichtige Standbein von Stefan Gemmel. Mehr als 50 Kinder- und Jugendbücher hat er bereits verfasst. Er ist ein viel übersetzter Autor, seine Bücher gibt es in 21 Sprachen, darunter Koreanisch, Serbisch und Bambara (Mali).

Recherche mit straffällig gewordenen Jugendlichen

„Die Frage ist nicht für welches Alter, sondern welches Thema schreibst du gerade am liebsten“ betont Stefan Gemmel. „Das Thema Jugendgewalt zu Beispiel wurde ein Roman, weil ich ein Jahr lang mit straffällig gewordenen Jugendlichen arbeiten konnte. Ich war in einem Anti-Gewalt-Training eingeladen und hab das als Recherche genommen“.

Kinder zum Lesen animieren

Doch mindestens genauso wichtig wie das Bücherschreiben ist Stefan Gemmel der Austausch mit Kindern und Jugendlichen, etwa bei Lesungen.

Ich komme fremd in eine Schule und die Kinder merken sofort, auf den kann man zugehen. Dadurch, dass ich mit der Schule nichts zu tun habe, kommen die Kinder schon mal und benutzen mich wie so einen kleinen Prellbock: „Hör mir doch mal zu, andere tun es nicht.“

Im Guiness-Buch der Rekorde

Kinder zum Lesen zu animieren – das ist eines der Hauptanliegen von Stefan Gemmel. Deshalb lässt er sich auch immer wieder spektakuläre Aktionen einfallen, mit denen er es auch schon ins Guiness Buch der Rekorde geschafft hat: Eine Lesung mit den weltweit meisten Zuhörern, nämlich 5.400 Kindern und Jugendlichen auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Literatur Limonadenbaum - Der SWR2 Kinderbuchpodcast

Die Welt der Kinderbücher ist riesig: Ob ganz neu oder schon ganz zerlesen, für die ganz Kleinen oder für schon große Erstleser, knallbunt oder schlicht – die SWR2 Literaturredakteurinnen Anja Höfer und Theresa Hübner sprechen alle zwei Wochen am Freitag im Podcast über ihre Entdeckungen. Und berichten auch, ob sie den Vorlesetest bei ihren eigenen Kindern bestanden haben.  mehr...

Berlin

Gespräch Von traurigen Tigern und dem Grinch - Kinderbuchillustratorin Nadia Budde

Schon für ihr erstes Kinderbuch Eins Zwei Drei Tier regnete es Preise. Das war im Jahr 2000. Seither gilt Nadia Budde als eine der bedeutendsten Kinderbuchillustratorinnen Deutschlands.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Gespräch Vom Streetworker zum Kinder- und Jugendbuchautor – Kai Lüftner

Kai Lüftner schreibt seit zehn Jahren Musik und Bücher für Kinder und Jugendliche. Davor war er unter anderem Streetworker, Türsteher, Radioredakteur und Comedyautor.   mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
INTERVIEW
Marie-Christine Werner