SWR2 Leben

Au-pair – Ein Kulturaustausch mit Geschichte

STAND
AUTOR/IN
Vera Pache

Audio herunterladen (21,5 MB | MP3)

Au-pair bedeutet übersetzt so viel wie „auf Gegenleistung". Eine Zeit bei einer Familie im Ausland leben und gegen Unterkunft, Verpflegung und ein kleines Taschengeld die Kinder hüten oder im Haushalt helfen. Und – fast nebenbei – eine Sprache lernen.

Seit Generationen ist der Austausch für junge Frauen – manchmal auch Männer – ein erster Schritt, selbstständig die Welt zu entdecken. Mit glücklichen und weniger schönen Erfahrungen. Vera Pache hat sich mit der Geschichte dieses Austauschs beschäftigt und sich die Erinnerungen von ehemaligen Au-pair-Mädchen erzählen lassen. (SWR 2020)

STAND
AUTOR/IN
Vera Pache