SWR2 Essay An den Küsten Kaliforniens - Reisebilder aus dem amerikanischen Westen

Von Horst Krüger

Dauer
Kalifornien (Foto: picture alliance/dpa - Patrick Pleul)
„Man müsste das Wort paradiesisch benutzen, wenn es nicht auch verbraucht wäre…“ picture alliance/dpa - Patrick Pleul

Kurz vor der Sommerpause ein Urlaubsstück aus dem Archiv. Der Radiomacher Horst Krüger reiste viel, und 1973 reiste er nach Kalifornien. Gelandet als Kritiker des US-Imperialismus, widerfährt ihm, dem Rationalisten, zu seiner eigenen Überraschung eine visionäre Erfahrung. Er wird überwältigt vom amerikanischen Kontinent, seiner Landschaft, Fülle und Seele.
All das von ihm selber vorgetragen, in sich windenden Satzschleifen, irrwitzigem Tempo und beinahe ohne jemals Atem zu holen: Ein Klassiker des gesprochenen Worts. (Aus der Reihe "Aus den Archiven" eine Wiederholung von 1973)

STAND