STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (41,6 MB | MP3)

Der Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani ist ein ungewöhnlicher Autor in Deutschland. 1967 als Sohn iranischer Einwanderer in Siegen geboren, lebt und schreibt er heute in Köln. Sein tiefer Sinn für die "Schönheit des Koran" steht im Widerspruch zum islamkritischen Zeitgeist, seine intensive Beschäftigung mit dem christlichen Glauben passt nicht so recht in den aktuellen Kulturbetrieb.

Dennoch ist Kermani überaus erfolgreich: Als Romanautor, Essayist, Reporter in Krisengebieten und auch als Festredner im Bundestag. Im Oktober 2015 wurde Navid Kermani in der Frankfurter Paulskirche mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt.

SWR2 Essay Tonight's the Night - Mit Neil Young leben und sterben

Was hat Neil Young mit Ibn El Arabi und islamischen Sufis zu tun? Warum spielen Crazy Horse live so oft mit dem Rücken zum Publikum? Navid Kermani weiß mehr.  mehr...

SWR2 Essay SWR2

STAND
INTERVIEW