Reihenmotiv zu "Tod unter Lametta 2" mit Gruppenfoto: Bastian Pastewka, Jochen Malmsheimer, Annette Frier, Kai Magnus Sting und Leonhard Koppelmann (Foto: SWR)

SWR2 Krimi-Adventskalender Tod unter Lametta 2

AUTOR/IN

Täglich geht ein grausiges Türchen auf: Vom 1. bis zum 24. Dezember 2019 sind 24 Adventskalender-Krimis im Radio, im Podcast und auf dieser Seite zu hören.

Nicht gleich mit einer Leiche ins Müsli fallen

„Es ist 24 Türchen lang für jeden etwas dabei“, so Kai Magnus Sting in SWR2, „nicht immer ein Mord, aber man muss ja im Morgenprogramm auch nicht immer sofort mit einer Leiche ins Müsli fallen“. Der Autor über seinen Krimi-Adventskalender: „Es ist verrückt, es ist bekloppt – und wir hatten unheimlich viel Spaß“.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:40 Uhr
Sender
SWR2

Tod unter Lametta, Teil 2, spielt im Luxushotel im Schwarzwald

Kurz vor Weihnachten in einem verschneiten Luxushotel im tiefsten Schwarzwald: Leute verschwinden spurlos. Ein Schneemensch geht um. Weihnachtsmann, Krampus, Christkind und viele andere Spitzbuben aus aller Welt tauchen auf, um Angst und Schrecken zu verbreiten.

Und dann wird auch noch der wertvollste Diamant der Welt, der „Geist der Weihnacht“, gestohlen. Zu guter Letzt gibt's statt der Bescherung eine mörderische Schneeballschlacht. Mittendrin Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg, der ins Christkindl-Kostüm schlüpfen und tief in seine kriminalistische Trickkiste greifen muss, um dieses Abenteuer zu überleben.

Kai-Magnus Sting wurde für den ersten Teil "Tod unter Lametta" mit dem "WDR Publikumspreis – Mein Hörbuch 2018" ausgezeichnet.

Der Hörverlag hat die beiden Hörspiele "Tod unter Lametta" und "Tod unter Lametta 2" als Audio-CD und Hörbuch-Download herausgegeben.

Tod unter Lametta 2 - Adventskalender 2019

AUTOR/IN
STAND
KÜNSTLER/IN
KÜNSTLER/IN
KÜNSTLER/IN