Feature

„Ich bin doch keine trächtige Ratte“ – Medikamentenversuche an Schwangeren in der Charité

Stand
AUTOR/IN
Charly Kowalczyk

Audio herunterladen (100,5 MB | MP3)

Kurz vor der Wende begann an der Berliner Charité eine großangelegte Medikamentenstudie. Brigitte Heinisch war eine von 293 Schwangeren, die damals "unfreiwillig" an der Doppelblindstudie teilnahm. Sie brachte eine Tochter zur Welt.

Im Jahr 2022 werden bei der 33-Jährigen gravierende orthopädische Schäden diagnostiziert. Könnte dies eine Nachwirkung der Studie sein? Die klinische Prüfung wurde nach der Wende abgebrochen, vielleicht mit fatalen Folgen für Mütter und Kinder.

Der Autor Charly Kowalczyk stößt bei seinen Recherchen in den beteiligten Kliniken auf vielfaches Schweigen.

(Produktion: Dlf/ SWR)

Feature | Serie Auf der Suche nach Schorsch – Medikamentenversuche an Jugendlichen und ihre Folgen

Gebhard Stein berichtet, dass er als „Zivi“ 1972 drei Jugendlichen in der Behinderteneinrichtung der Diakonie Kork das Versuchsmedikament „Cyproteronacetat“ geben musste. Einem von ihnen wuchsen plötzlich Brüste. Er hieß Schorsch.

Weitere Beiträge von Charly Kowalczyk

Leben Nur noch eine Hülle – Depression in jungen Jahren

Der Physikstudent Christoph aus Mainz hat eigentlich eine wissenschaftliche Karriere vor sich. Doch die Depression könnte ihm einen Strich durch die Rechnung machen. Er geht sehr offen damit um.

SWR2 Leben SWR2

Kohleausstieg Was kommt nach der Kohle? – Die Lausitz sucht ihre Zukunft

Die Lausitz hängt vom Braunkohle-Tagebau ab. Nun muss die Kohle weichen. Wie kann man die Schönheit der Region mit neuen Technologien verbinden, damit junge Leute bleiben?

SWR2 Wissen SWR2

Europa Die polnisch-deutsche Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice

In Frankfurt (Oder) und ihrer polnischen Schwesterstadt Slubice sind sich Polen und Deutsche näher als anderswo. Wird die Vision Europas in der Doppelstadt bereits gelebt?

SWR2 Wissen SWR2

Leben Millionenfacher Betrug – Unterwegs mit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit

Die Finanzkontrolle des Zolls kennt alle Tricks, mit denen Mindestlöhne unterlaufen und Sozialabgaben nicht gezahlt werden. Ohne Voranmeldung überprüfen sie Unternehmen. Unser Autor hat sie einen Tag lang begleitet.

SWR2 Leben SWR2

Stand
AUTOR/IN
Charly Kowalczyk