SWR2 Feature | das ARD radiofeature

Grüne Bilanzen – Nachhaltiges Rechnen im Bio-Landbau

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (95,5 MB | MP3)

Die EU-Kommission hat einen Aktionsplan für nachhaltiges Wachstum beschlossen: den European Green Deal. Europa will auch mit Hilfe eines nachhaltigen Finanzwesens klimaneutral werden. Aber wie sollen Unternehmen die neuen Anforderungen umsetzen?

Die Freiburger Regionalwert AG versucht dies im Bereich der Landwirtschaft. Ihre ökologisch nachhaltige Buchhaltung erweitert die herkömmliche Betriebswirtschaft um Faktoren wie Bodenfruchtbarkeit, Biodiversität und Tierwohl.

Der neue Ansatz eines "green accouting" zeigt, was möglich ist, wenn sich die Bilanzen an ökologischen Zielen orientieren.

(Produktion: HR 2021)

Forum Spritzen oder schützen – Können Bauern auf Chemie verzichten?

Werner Eckert diskutiert mit
Prof. Holger Deising, Agrarwissenschaftler, Universität Halle-Wittenberg
Prof. Dr. Maria Finckh, Expertin für ökologischen Pflanzenschutz
Guido Höner, Chefredakteur der Fachzeitschrift "top agrar"  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Ernährung Bio-Essen in der Mittagspause – Wie Kantinen nachhaltig werden

Im „Bio-Städte-Netzwerk“ haben sich Städte wie Freiburg, Heidelberg, Berlin, Bremen und Karlsruhe zusammengeschlossen. Sie alle fördern Bio-Essen in öffentlichen Kantinen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gespräch Tiere in Würde schlachten – die Bio-Metzgerin Desirée Grießhaber

Die Würde des Tieres auch beim Schlachten zu achten ist das Ideal der Metzgermeisterin Desirée Grießhaber. In ihrem eigenen Betrieb versucht sie das jeden Tag zu verwirklichen und fordert deswegen: esst weniger Fleisch!  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
AUTOR/IN