STAND
MODERATOR/IN

Zu Gast in der ersten Folge ist Lukas. Er ist Assistenzarzt auf der Intensivstation einer großen Klinik in Stuttgart und hatte direkt mit der Behandlung von COVID-19-Patienten zu tun. Im Gespräch schildert er eindrücklich seine Erlebnisse und Gefühle aus dieser Zeit und was wir aus der Corona Krise lernen können.

Podcast COVID-19: Was Ärzte und Helfer wirklich erleben!

In seinem Podcast spricht Nabil Atassi mit Menschen aus dem Gesundheitswesen, die für uns in vorderster Linie gegen Corona kämpften und immer noch kämpfen.  mehr...

Podcast Keine Folge verpassen: Podcast abonnieren

Text  mehr...

Weitere Folgen

Folge 9 COVID-19 und die Belastung der Gesundheitsämter

Post aus dem Gesundheitsamt kennen alle, die sich in diesem Jahr mit dem Corona-Virus infiziert haben. Meike Keller und Manuela Schumann vom Gesundheitsamt Göppingen erzählen wie sich ihre tägliche Arbeit verändert hat, wer sie bei der Bewältigung der Mehrbelastung unterstützt und wie es ihnen mit der aktuellen Situation geht ...  mehr...

Folge 8 Die Herausforderung, eine Klinik in der zweiten COVID-19-Welle am laufen zu halten

Die Anspannung ist groß: In ganz Deutschland steigen die Infektionszahlen rasant und mit ihnen auch die Auslastung in den Intensiv-Stationen. Dazu kommt, dass immer mehr Mitarbeiter in den Kliniken selber Corona bedingt ausfallen. Das heißt, es müssen Maßnahmen ergriffen werden, um den Klinikbetrieb aufrecht zu halten. Welche das genau sind erklärt Martin Loydl, kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikverbundes Südwest  mehr...

STAND
MODERATOR/IN