Was Helfer:innen wirklich erleben!

Die Herausforderung, eine Klinik in der zweiten Corona-Welle am laufen zu halten

Stand
AUTOR/IN
Dr. med. Nabil Atassi
Moderator Nabil Atassi aus dem SWR1 Team. Zu hören in der Talk-Sendung SWR1 Leute - immer 2 Stunden für einen Gast mit interessanten Themen. (Foto: SWR)

Audio herunterladen (28,5 MB | MP3)

Die Anspannung ist groß: In ganz Deutschland steigen die Infektionszahlen rasant und mit ihnen auch die Auslastung in den Intensiv-Stationen. Dazu kommt, dass immer mehr Mitarbeiter:innen in den Kliniken selber Corona bedingt ausfallen. Das heißt, es müssen Maßnahmen ergriffen werden, um den Klinikbetrieb aufrecht zu halten. Welche das genau sind erklärt Martin Loydl, kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikverbundes Südwest.

Weitere Folgen

Was Helfer:innen wirklich erleben Corona: Trügerische Ruhe? Was im Herbst passieren könnte

Sommer 2022: Corona-Lockerungen greifen. Aber wie wird der Herbst, bringt die Variante BA.5 eine neue Infektionswelle? Prof. Dr. Hans-Georg Kräusslich ordnet die Entwicklung ein.

Was Helfer:innen wirklich erleben Long Covid - Die bewegende Geschichte einer jungen Frau

Sandra Hlusiak ist Gesundheits- und Krankenpflegerin aus Leidenschaft. Doch sie kann ihrem Beruf nicht mehr nachgehen. Nach einer Covid-Erkrankung leidet sie an Long Covid.