Tatort Premiere SWR Sommerfestival (Foto: SWR, Ronny Zimmermann)

7. Juni 2019 Open-Air-Kino mit Richy Müller und Felix Klare

Zum Festivalauftakt am Freitag, 7. Juni zeigte das SWR Fernsehen die Premiere eines Stuttgart-Tatorts "Hüter der Schwelle" vor einzigartiger Kulisse auf dem Stuttgarter Schlossplatz.

Dauer

Gemeinsam mit den Kommissaren Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) konnten Krimifans unter freiem Himmel 90 spannende Minuten erleben. In ihrem 24. Einsatz „Tatort – Hüter der Schwelle“ untersuchten die beiden Stuttgarter Tatort-Kommissare einen möglichen Ritualmord.

Über das SWR Doku Festival zum Tatort

Die gut 4.200 Zuschauer auf dem Stuttgarter Schlossplatz wurden von SWR Moderatorin Stephanie Haiber begrüßt. Zu ihr auf die Bühne kamen SWR Intendant Peter Boudgoust und "SWR Doku Festival"-Moderator Max Moor. Vor der Tatort-Premiere nutzen die beiden die Gelegenheit, auf das SWR Doku Festival im Juni aufmerksam zu machen. Anschließend war es soweit: Die beiden Tatort-Kommissare Richy Müller und Felix Klare begrüßten ihre Fans. Danach konnte der mit Spannung erwartete Tatort beginnen.

Eindrücke vom SWR Fernsehen Tag

Eindrücke vom SWR Fernsehen Tag

Landesschau live (Foto: SWR, Ronny Zimmermann)
Vor dem Festivalstudio auf dem Stuttgarter Schlossplatz ist einiges los... Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
...denn die Tatort-Stars Richy Müller und Felix Klare sind zu Gast bei Moderator Florian Weber. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Die Landesschau sendet das Spektakel live vom Schlossplatz... Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
...und zeigt Besuchern, worauf es ankommt, damit Fernsehen auch fernab des Studios funktioniert. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Moderator Florian Weber führt die Zuschauer durch die Sendung. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Straffes Programm für die Tatort-Stars: Ein weiteres Interview steht auf dem Plan. Mit Festivalreporterin Cora sprechen sie über Liebe, Hass und den Besuch im Freibad. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Hier ein Blick hinter die Kulissen des Interviews. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Auch die Pappaufsteller der Kommissare sind beliebt... Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
...viele Zuschauer nutzen sie für ein kleines Fotoshooting. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Zur gleichen Zeit zeigt unsere Besucherführerin Heidi einigen Festivalteilnehmern den Backstagebereich des SWR Sommerfestivals. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Diese hatten danach die Möglichkeit Bilder mit den Kommissaren zu machen. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Beim Meet and Greet kamen die Gewinner den beiden Kommissaren ganz nah. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Die Vorbereitungen für die große SWR Tatort Premiere sind abgeschlossen. Es kann losgehen... Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
SWR Moderatorin Stephanie Haiber begrüßte am Abend die Zuschauer auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
4.200 Zuschauer warteten gespannt auf die beiden Kommissare. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Dann war es soweit: Die beiden Tatort-Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller, rechts) und Sebastian Bootz (Felix Klare, links) sprachen zu ihren Fans. Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen
Pünktlich um 21 Uhr begann dann der 24. Tatort: "Hüter der Schwelle". Ronny Zimmermann Bild in Detailansicht öffnen

Tatort – Hüter der Schwelle

Auf einem Bergplateau vor den Toren Stuttgarts wird die Leiche von Marcel Richter gefunden. Der Ort ist nicht nur einsam und von wilder Schönheit, es finden sich bei dem Toten auch magische Requisiten, die signalisieren, dass der Student Opfer eines Ritualmordes geworden sein könnte. Die Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz forschen deshalb nach Verbindungen zu okkultistischen Kreisen. Sie beharren bei ihren Ermittlungen auf Fakten, während die Verdächtigen mit Weisheit aus ferner Vergangenheit argumentieren.

Duo Infinitum – außergewöhnliche Akrobatik

Eigentlich sollte vor der Tatort-Premiere das Duo Infinitum aus der Europa-Park-Show „Times TWO“ auftreten. Das Wechselspiel zwischen kraftvollen Hebungen und Anmut und ein Augenblick der Leidenschaft und voller Körperbeherrschung musste jedoch leider aufgrund der windigen Verhältnisse abgesagt werden.

STAND