Nicht nur Schule bildet: Wie Ali bessere Noten durch die Jugendfeuerwehr bekommt

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Alis beste Nachhilfe ist die Jugendfeuerwehr Gonsenheim. „Das mit den anderen Leuten hat mich motiviert. Ich dachte, gucke mal wie weit der ist, ich möchte auch soweit kommen und mit dieser Motivation ging es immer weiter und weiter.“ Einmal in der Woche geht Ali zur Feuerwehr, die Teamarbeit motiviert ihn auch für die Schule, der Vergleich mit den Kameraden hat ihn angestachelt.

„Ich fange langsam an, Mathe zu kapieren.“

Ali geht in die 9. Klasse einer Realschule Plus in Mainz. Er will am liebsten weitermachen bis zum Abi. Kein leichter Weg – gerade Deutsch und Mathe bereiten ihm immer wieder Schwierigkeiten. Deshalb geht er zweimal in der Woche zur Nachhilfe in den Stadtteiltreff Gonsenheim. „Ich war mal eine Zeit lang nicht hier und da ging es wirklich nicht so gut mit den Noten. Seitdem ich wieder hier bin, ist das schon einfacher.” Sein Lehrer Johannes erklärt und übt mit Ali die Fächer, die gerade anstehen: „Was wir hier auffangen müssen ist, dass in der Schule nicht der Raum ist (…) auf Fragen einzugehen. Wenn man schon die Basics nicht verstanden hat, kommt man in den folgenden Stunden nicht mehr hinterher und dann ist hier der Ort, wo man nachfragen kann.“  Bei der Feuerwehr lernt Ali die anderen wichtigen Dinge im Leben: Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Höflichkeit und Freundlichkeit. Denn:

„Später im Beruf, wenn du jetzt super Noten hast, aber dafür unfreundlich bist, bringt das auch nichts. Deswegen finde ich, dass Freundlichkeit ein bisschen wichtiger ist als Noten.“

Mehr Heimat

Das muss mal gesagt werden – Pflegenotstand

Laura ist Kinderkrankenpflegerin und liebt ihren Job, aber sie fordert mehr Wertschätzung. Man könne ja selbst zum Pflegefall werden und erwarte dann, dass das System funktioniert.  mehr...

Kolleginnen auf vier Pfoten

Ivana ist Palliativkrankenschwester. Bei ihrer Arbeit in Hospizen unterstützen sie ihre Therapiebegleithunde Sissi und Helga – ein ganz besonderes Team aus Mensch und Tier.  mehr...

Laura arbeitet im Kinderhospiz

Für Laura ist ihr Job, als Pflegerin im Kinderhospiz, eine Bereicherung. Sie liebt die Arbeit und freut sich über die kleinen Momente, in denen sie den Kindern ein Lächeln bescheren kann.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...