STAND
AUTOR/IN

Veronika aus Grötzingen liebt gutes Essen. Diese Begeisterung möchte sie auch bei Kindern auslösen und bringt Schüler*innen kochen bei. Dafür hat sie sogar ihren Job aufgegeben.

Essen als Chance für Familien

Seit acht Jahren setzt sich Veronika aus Grötzingen für gesundes Essen an Schulen ein. Das Thema Essen liegt ihr generell sehr am Herzen: "Ich habe das Glück, dass meine Familie auch sehr gerne kocht. Meistens überlegen wir sonntags, was wir in der Woche kochen wollen, machen uns einen Speiseplan und schauen, wer wann kochen kann - bei uns wird eigentlich jeden Tag frisch gekocht. Unsere Tochter haben wir schon früh ans Kochen ran geführt. Klar, hat die sich auch mal geschnitten, aber dann gab es eben ein Pflaster.  

Essen ist so viel mehr als satt werden.  

Ich kann Familien nur empfehlen: Nehmt das Essen nicht als etwas Notwendiges wahr, das ihr jeden Tag machen müsst, sondern als Chance, die Familie gemeinsam weiterzuentwickeln. Dazu bietet Essen und gemeinsames Kochen wunderbare Anlässe." 

Problem: Schulessen 

"Für mich gehören Essen und Genuss zusammen. Aber ich habe erlebt, dass es in vielen Schulen mit dem Thema Schulessen ein ziemliches Drama ist. Da wird oft das günstigste Essen ausgegeben und ein Großteil landet im Müll. Darunter leidet die ganze Atmosphäre, weil niemand achtsam mit dem Essen umgeht. Das ist wirklich ein Jammer." 

Initiative für gesundes und leckeres Essen 

Mit dem Verein "Tischlein Deck Dich e.V." setzt sich Veronika für gesundes und leckeres Essen an Schulen ein und mit dem Projekt KiKoMo bringt sie Kindern bei, wie man kocht und sich gesund ernährt. Dafür hat Veronika ihren gutbezahlten Job in im Business Development aufgegeben, obwohl sich der Verein nur über Spenden finanziert und ihr Gehalt von ihnen abhängt. "Ich weiß, dass viele mit dieser Unsicherheit nicht leben könnten. Ich kann es. Und das hier ist so eine sinnvolle Aufgabe und die macht so viel Freude und Spaß, dass ich wirklich nichts vermisse."  

Durch Herzenssache auch an integrative Schulen 

Mithilfe der Herzenssache wollen Veronika und das Tischlein Deck Dich-Team in Zukunft das KiKoMo-Programm auch an integrativen und Förderschulen ermöglichen. "Schüler*innen mit Handicap haben noch seltener Zugang zu gesunder Ernährung, weil es dort nicht oft Thema ist und das wollen wir ändern." 

Mehr Heimat

Mit der Familie auf Weltreise

Nina Hinterschitt ist seit 2 Jahren mit ihrer Familie auf Weltreise. Die Familie verkaufte „Haus und Hof“ in Rheinhessen und startete das Familienabenteuer.  mehr...

24h-Wandern in Rheinland-Pfalz

"Wenn du vier Blasen hast und du merkst sie bei jedem Schritt. Das ist nicht angenehm." Rainer Peitz (63) nimmt an der 24-Stunden-Wanderung von Rheinland-Pfalz teil.  mehr...

Andy hat sich mit Tinder von seinen Problemen abgelenkt

Andy aus Esslingen war spielsüchtig und verlor sein ganzes Geld. Bei Dating-Plattformen hat er Ablenkung gesucht. Erst durch eine Therapie hat er das erkannt und kam davon los.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN