STAND
AUTOR/IN

Was in der Stadt schon Trend ist, wollte Jessica Thijs auch aufs Land bringen. Seit August 2019 ist sie mit ihrem selbstgebauten Bus auf den Märkten in der Eifel unterwegs.

„Mit meinem Unverpackt-Truck kann ich zu den Kunden fahren und sie müssen nicht zu mir kommen. Für sie ist es einfacher, so einzukaufen. So ein mobiler Unverpackt-Laden ist auf dem Land besser als ein fester.“

Auf nur sechs Quadratmetern ist alles dabei: von Kosmetik- und Drogerieartikeln bis hin zu Lebensmitteln. Mehr als 100 Produkte bietet sie an – alle regional und ohne Plastikverpackung. Das ist ihr wichtig, denn sie möchte etwas gegen den Plastikwahnsinn tun. „Wenn ich meine Kinder sehe, wie begeistert sie schon dran sind mit Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein denke ich, wir Erwachsenen sollten auch ein bisschen was tun. Wir haben nur diese eine Welt und mir ist wichtig, dass meine Kinder noch was von ihr haben.“

Der Start in die Selbstständigkeit war alles andere als leicht

„Die Banken hier waren mit dem Thema überfordert und zudem bin ich eine Frau und habe zwei Kinder. Das war leider echt ein Problem, weil sie gemeint haben, dass ich ein Risikofaktor Nummer eins wäre.“ Ein guter Freund hat ihr ein Startkapital geliehen und als sie dann mehrere Auszeichnungen, wie den Trierer Startup-Preis, abgeräumt hat, lief es auch mit der Bankfinanzierung.

Eigentlich wollte Jessica schon über einen weiteren Truck nachdenken, doch Corona hat auch ihre Existenz bedroht. Durch eine Crowdfunding-Kampagne konnte sie sich über die schwere Zeit retten. Sie blickt wieder optimistisch in die Zukunft und hat schon neue Ideen für ihren kleinen Laden auf vier Rädern.

Mehr Heimat

Imsweiler

Silke lässt Schweine glücklich leben

Silke Arnold rettet verwahrloste Schweine oder Versuchstiere. Auf ihrem Lebenshof in Imsweiler ermöglicht sie ihnen ein glückliches Schweineleben.  mehr...

Vom Juristen zum Latin Dancer

Karabo verlässt wegen seiner Liebe Südafrika. Er und Max heiraten als erstes homosexuelles Paar in Konz. Früher Jurist, tanzt er jetzt lateinamerikanischen Standard.  mehr...

Simones unermüdlicher Kampf für Tiere

Simone Jurijiw ist ehrenamtliche Helferin und Leiterin im Tierheim Frankenthal. Sie bietet kranken, ausgesetzten oder abgegebenen Tieren ein neues Zuhause. Doch das birgt Risiken.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN