STAND

Hier erzählen Menschen, die aus ihrem ursprünglichen Leben ausgebrochen sind und neue Wege gingen, ihre Geschichte.

Matthias fühlt sich frei in seinem VW-Bus

Matthias ist Minimalist und lebt in seinem selbst ausgebauten VW-Bus. Für ihn bedeutet das Freiheit.  mehr...

Raus aus der Stadt: Abenteuer draußen schlafen

Jana und Paddy sind Kurzzeitaussteiger. Immer wieder entwischen sie dem Stadtleben und verbringen 1-2 Tage und Nächte draußen unter freiem Himmel.  mehr...

Unsere kleine Farm: Amira

Ihr Lebenstraum: Ein Bauernhof, auf dem Kinder mit Tieren leben und sie versorgen können. Aber bis dahin musste Amira einige Umwege gehen.  mehr...

Diese zwei Jungs lernen Deutschland mit ihrem VW-Bus kennen

Mathis und Frank haben ein gemeinsames Hobby: Reisen mit dem VW-Bus. Kurzerhand haben sie sich zusammengetan und erkunden jetzt Deutschland.  mehr...

634 Tage Trampen nach Südamerika

21 Monate per Anhalter unterwegs. Mal alleine, mal zu zweit. Was mit der Idee begann, 10 Monate nach Südamerika zu trampen, entwickelte sich zu einer fast zweijährigen Reise.  mehr...

Arbeiten, um die Welt zu bereisen

Michaela und Thorben aus Creglingen haben eine große Leidenschaft: Reisen mit ihrem eigenen Bus. Das bedeutet für die beiden aber auch, verzichten zu können.  mehr...

Schwanger auf der Weltreise! Wie ging es für die Familie weiter?

Drei Wochen auf Weltreise und plötzlich schwanger. Michaela, Thorben und Tochter Romy sind trotzdem weitergereist. In Mexiko ist dann ein kleiner Junge zur Welt gekommen.  mehr...

Mit der Familie auf Weltreise

Nina Hinterschitt ist seit 2 Jahren mit ihrer Familie auf Weltreise. Die Familie verkaufte „Haus und Hof“ in Rheinhessen und startete das Familienabenteuer.  mehr...

Bauwagen und Straßenmusik

"Dieses Gemeinschaftsgefühl kommt den Menschen in der Stadt oft abhanden.“ Jacob (25) wohnt zurzeit auf dem Wagenplatz am Mainzer Uni-Gelände.  mehr...

STAND
AUTOR/IN