STAND

Hier finden Sie die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls, und SWR2 Forum zum Thema Digitalisierung.

Datenschutz Baden-Württemberg: (k)ein Platz für Microsoft an Schulen?

Baden-Württembergs Kultusministerium plant, für Schulen die Cloud-Software „Microsoft 365“ bereitszustellen. Dieses Vorhaben ist aus mehreren Gründen stark umstritten, nicht zuletzt aufgrund ungelöster Datenschutzprobleme. Darauf machen mehrere Verbände aufmerksam. Martin Gramlich im Gespräch mit Cord Santelmann vom Philologenverband Baden-Württemberg  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Datenschutz Deshalb sind Messenger-Dienste umstritten

Private Nachrichten über Messenger-Dienste wie WhatsApp oder Telegram zu verschicken, ist heute Alltag. Auch immer mehr Unternehmen nutzen solche Dienste, um Mitarbeiter und Kunden schnell zu informieren. Doch hier ist Vorsicht geboten – vor allem, wenn vertrauliche Daten übermittelt werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Arbeit Homeoffice und mehr Flexibilität: Wie die Arbeitswelt sich wandelt

Unsere Arbeitswelt verändert sich und das liegt auch am Coronavirus. Homeoffice ist Alltag, Arbeitszeiten sind flexibler und Kongresse finden rein digital per Video statt. Was als Notlösung anfing, wird wohl auch nach der Pandemie bleiben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Internet 20 Jahre Wikipedia – Wie steht es um das freie Wissen?

Wikipedia hat die Welt verändert. Doch vielen ist nicht bewusst, wer und was dahintersteckt. Wikipedia hat viele Ideen für die Zukunft – kämpft aber auch mit manchen Problemen. Von Dirk Asendorpf und Gábor Páal.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Technik Messe CES in Las Vegas: Neue Fernseher, neue Beamer

Die traditionelle CES-Technik-Show in Las Vegas findet in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausschließlich digital statt. Unternehmen stellen ihre Neuheiten bei Online-Events vor: z.B. Fernseher mit noch höherer Auflösung oder Laser-Beamer.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Studieren im Lockdown: Einsames Lernen am PC

Die meisten Erstsemester haben noch nie den Uni-Campus besucht und sie kennen auch ihre Dozent*innen nur von Video-Konferenzen. Hinzu kommen finanzielle Probleme - studieren unter derzeitigen Pandemie-Bedingungen ist schwierig. Christine Langer im Gespräch mit Carlotta Kühnemann vom Freien Zusammenschluss von Student*innenschaften  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Herkulesaufgabe: So funktioniert die digitale Uni

Die Abkehr von der Präsenzlehre- das war und ist eine der größten Herausforderungen für die Universitäten während der Pandemie. Die einen haben das gut gemeistert, andere hatten mit vielen Problemen zu kämpfen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Aula Schule und Corona | Expertin Heike Schmoll gibt dem Bildungssystem schlechte Noten

Corona verdeutlicht die Defizite des deutschen Bildungssystems: mangelnde Digitalisierung, Benachteiligung unterprivilegierter Schüler, marode Schulgebäude, die ein Durchlüften unmöglich machen. Das Bildungssystem muss dringend modernisiert werden.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Arbeitsmarkt Bewerbungsgespräche per Videochat werden schlechter bewertet

Vorstellungsgespräche finden zunehmend auch digital statt. Eine Studie der Universität Ulm hat jetzt herausgefunden, dass Bewerber*innen in Gesprächen per Videoschalte schlechter abschneiden als in persönlichen Treffen. Martin Gramlich im Gespräch Dr. Johannes Basch, Universität Ulm  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Forschung Deutscher Zukunftspreis: Bessere Computerchips dank Lasertechnik

Ende November 2020 zeichnet der Bundespräsident ein technologisches Projekt mit dem Deutschen Zukunftspreis aus. Wir stellen die drei Kandidaten vor. Heute: Ein Firmenverbund mit starker Beteiligung aus Baden-Württemberg, der die Herstellung von Computerchips revolutionieren könnte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Technik Computer-Industrie in Aufruhr: Apple will einen eigenen Prozessor entwickeln

Mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch und besserer Zugang zu mobilen Apps: Der US-Technologiekonzern Apple geht bei seinen Mac-Computern neue Wege und setzt wie bei seinen iPhones auf Prozessoren aus eigener Entwicklung. Zulieferer Intel ist damit raus.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Neue Technologien Die Blockchain-Technologie – Bitcoin, Libra und andere Versprechen

Facebook will eine eigene Internet-Währung schaffen: „Libra“. Grundlage ist die Blockchain-Technik, bekannt durch die „Bitcoins“. Doch auch die Deutsche Bundesbahn interessiert sich für sie.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin Gesundheits-Apps haben Risiken und Nebenwirkungen

Auch ohne Rezept und ganz ohne Besuch beim Arzt sind tausende Gesundheits-Anwendungen kostenlos verfügbar. Und dazu gehört nicht nur der altbekannte Schrittzähler. Doch nur die wenigsten Apps sind auch wissenschaftlich geprüft.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Digitalisierung EU-Kommissarin Margrethe Vestager will Regeln für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Computer können Maschinen steuern, Waffen lenken oder Zeitungsartikel schreiben. Doch bislang gibt es kaum Regeln, die der KI Grenzen setzen. Das müsse sich dringend ändern, fordert die EU-Kommissarin für Wettbewerb und Digitales.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Aula Die Krise der Kommunikation - Die große Gereiztheit unserer digitalen Gegenwart (1/2)

Die Informationsflut, der der Mensch ausgesetzt ist, führt zu einer neuen Gereiztheit, die symptomatisch ist für eine neue Kommunikationskultur. Das meint der Kommunikationswissenschaftler Professor Bernhard Pörksen in der SWR2 Aula. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/Gereitzheit_1  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Bildung Digitalpakt Schule: Er hilft doch!

Mit diesem Pakt unterstützt der Bund Länder und Gemeinden bei Investitionen in die digitale Bildungsinfrastruktur. Der Bund stellt fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Bisher wurde kritisiert, dass die Länder zu wenig Geld abgerufen hätten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Kommentar zum Schulgipfel: Schöne neue Laptop-Welt?

Schulen sollen digitaler werden. Aber daran hapert es seit Jahren. Die Corona-Pandemie hat es vor Augen geführt. Künftig sollen alle Lehrer in Deutschland Dienstlaptops bekommen. Das ist ein Ergebnis des Schulgipfels von Bund und Ländern im Kanzleramt. Ein Kommentar.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion „Sie erreichen mich zu Hause“ – Welche Zukunft hat das Homeoffice?

Es diskutieren: Prof. Dr. Jutta Allmendinger - Soziologin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Dr. Josephine Hofmann - Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Stuttgart, Oliver Stette -, Leiter des Kompetenzfelds Arbeitsmarkt und Arbeitswelt beim Institut der deutschen Wirtschaft (IW), Köln, Moderation: Norbert Lang  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN