Geschichte

Tötungsanstalt Grafeneck – Die NS-Kranken-Morde auf der Schwäbischen Alb

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (26,1 MB | MP3)

In Grafeneck töteten die Nazis 1940 mehr als 10.000 Menschen mit Behinderung. Die sogenannte Aktion T4 galt als Probelauf vor dem Holocaust und sollte geheim bleiben.

STAND
AUTOR/IN