Bildung Lernen im Matsch – Was bringt Naturpädagogik?

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
8:30 Uhr
Sender
SWR2

Auf Bäume klettern, durchs Laub stapfen, im Schlamm matschen. Das macht Kindern Spaß, soll aber auch die Konzentrationsfähigkeit, Sozialkompetenz und Selbstwahrnehmung verbessern. Von Christine Werner. (Produktion 2017)

Manuskript und mehr zum Thema

AUTOR/IN
STAND