SWR2 Zeitgenossen

SWR2 Zeitgenossen

Zeitgenossen Jochen Sandig: „Ich bin stetig auf der Suche nach dem glücklichen Moment“.

Jochen Sandig wurde in Esslingen am Neckar geboren. Es studierte Psychologie und Philosophie in Berlin. In Berlin lernte er auch die Choreografin Sasha Waltz kennen. Mit ihr hat er zwei Kinder und rief 1993 die Kompanie Sasha Waltz & Guests ins Leben.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Die neuesten Sendungen

Zeitgenossen Joo Kraus: „Ich will die Leute mit meiner Musik berühren“.

Der Trompeter, Sänger und Komponist, der seit 30 Jahren Musik macht, solo und in unterschiedlichen Ensembles, gehört zur internationalen Jazz-Elite und hat viele Preise bekommen. Die Musik von Joo Kraus lässt sich in keine Schublade stecken, wie das aktuelle Album „We are doing well“ beweist.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Zeitgenossen Dmitrij Kapitelman: „Ich bin Demokratiedeutscher“.

„Slawisches Mandarin“, so nennt Dmitrij Kapitelman in seinem Roman „Eine Formalie in Kiew“ die ukrainische Sprache. Er ist in Kiew geboren, träumt und spricht auf Russisch und Deutsch. Kapitelmans Geburtsstadt Kiew, die er im Roman als widersprüchliche und pulsierende Metropole beschreibt, ist plötzlich der Ort seiner Alpträume. Er fürchtet er um das Leben seiner Kindheitsfreunde.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Zeitgenossen Maja Göpel: „Wir müssen die Fakten ehrlich auf den Tisch legen“

„Krisenmomente sind immer auch Fenster der Möglichkeit“, sagt die deutsche Politökonomin Maja Göpel. In ihrer wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt sie sich mit der Frage, wie wir einen nachhaltigen Lebensstil praktizieren können, um so den Klimawandel zu stoppen.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Zeitgenossen Herlinde Koelbl: „Man kann von allen etwas in die eigene Welt mitnehmen“.

Herlinde Koelbl ist eine der bekanntesten und wichtigsten Fotografinnen in Deutschland. Ihr vielfältiges Werk, zu dem auch Dokumentarfilme und Interviews gehören, ist geprägt von großer Nähe zu Menschen und der Art wie sie leben und arbeiten.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Podcast SWR2 Zeitgenossen

Wir sprechen jede Woche mit Zeitgenossen, die auf einen besonderen Lebensweg zurückblicken: Sie sind Aktivist*innen, Künstler*innen oder Forscher*innen. Sie haben Zeitgeschichte erlebt und geprägt – und sie haben viel zu erzählen.  mehr...

Die kommenden Sendungen

SWR2 Zeitgenossen Wolfgang Streeck, Soziologe

Im Gespräch mit Michael Risel  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

SWR2 Zeitgenossen Friedemann Schulz von Thun, Psychologe

Im Gespräch mit Gregor Papsch  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

SWR2 Zeitgenossen Gisela Stuart, Britische Politikerin

Im Gespräch mit Gabi Biesinger  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

SWR2 Zeitgenossen Marie Bäumer, Schauspielerin

Im Gespräch mit Karsten Umlauf  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Informationen zur Sendung

SWR2 Zeitgenossen Persönlichkeiten im Gespräch

In einem 45-minütigen Gespräch werden Persönlichkeiten vorgestellt, die auf einen besonderen Lebensweg zurückblicken. Sie haben aufgrund ihres persönlichen Schicksals, ihrer Erfahrungen, ihres Berufes etwas Besonderes und Einzigartiges zu sagen. Es sind Menschen, die bereit sind, ihre nicht alltäglichen Erfahrungen weiterzugeben.  mehr...