Lesung und Gespräch

Meena Kandasamy: Schläge. Ein Porträt der Autorin als junge Ehefrau

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,2 MB | MP3)

Sie ist eine gebildete Frau. Und sie ist Feministin. Trotzdem heiratet sie einen Mann, der sie schlägt. So ist es der indischen Autorin Meena Kandasamy passiert.

Aus ihren Ehe-Erfahrungen hat sie einen Roman gemacht, der erzählt, was passiert ist, der aber auch mit allen Wassern der kritischen Reflexion gewaschen ist. Ein überaus scharfsinniges Werk.

Gespräch mit Claudia Kramatschek

Kriminalität Konzepte gegen häusliche Gewalt – Was tun, wenn er prügelt?

In Deutschland gibt es zu wenig Plätze in Frauenhäusern für gewaltbedrohte Frauen und ihre Kinder. Neue Ansätze fordern, zudem verstärkt auf Prävention und Täterarbeit zu setzen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
INTERVIEW