Buchkritik Zadie Smith - Freiheiten

AUTOR/IN
Dauer

Freiheit ist der Moment, in dem sich - nicht immer mit eigenem Zutun - die Tür öffnet und einen neuen Blick auf die Welt erlaubt. Ohne diese Freiheiten gibt es kein Gefühl der Lebendigkeit. Zadie Smith mit Gedanken über die Gegenwart. Rezension von Brigitte Neumann. Essays Aus dem Englischen von Tanja Handels Kiepenheuer und Witsch Verlag ISBN 978-3-462-31946-0 508 Seiten 26 Euro

AUTOR/IN
STAND